Crunchyroll zeigt »That Time I Got Reincarnated as a Slime«-OVA

slime-h-4-7

Der VoD-Anbieter Crunchyroll gab heute bekannt, dass man sich die Lizenz an der ersten OVA zur Serie »That Time I Got Reincarnated as a Slime« gesichert hat und diese am 9. Juli im Originalton mit deutschen Untertiteln auf Abruf veröffentlichen wird. In Japan erscheint die OVA am selben Tag zusammen mit dem 12. Band der Manga-Reihe.

Die erste Staffel von »That Time I Got Reincarnated as a Slime« entstand unter der Regie von Yasuhito Kikuchi (»Infinite Stratos«) und Atsushi Nakayama im Studio 8-Bit (»Comet Lucifer«). Kazuyuki Fudeyasu (»Recovery of an MMO Junkie«) schrieb das Skript, während Ryouma Ebata (»Busou Shinki) für die Animationen verantwortlich war. Elements Garden steuerte die Musik bei.

Eine zweite Staffel wurde für 2020 angekündigt und eine zweite OVA erscheint im Dezember 2019.

Alle Sommer-Simulcasts findet ihr in unserer Simulcast-Übersicht im Überblick.

>> Zur Serie bei Crunchyroll
>> Manga und Novel bei Amazon bestellen

Visual zur OVA:

slime-ova-visual

Darum geht es in der OVA:

Als Shuna und Shion eines Tages erneut um Rimurus Wobbeligkeit streiten, fällt er einen Entschluss: Ein Bodydouble muss her! Doch da er nicht möchte, dass all seine Freunde ihn ebenfalls nach einer Kopie fragen, will er ein Kissen in Form seines schleimigen Selbst erschaffen. Er hört sich in ganz Tempest nach einem geeigneten Material um und erfährt schließlich, dass in einem nahegelegenen Wald ein See mit speziellem Sand an seinen Ufern liegt. So macht er sich auf, diesen Sand zu finden – doch wird er bereits von einem Monster am See erwartet! Andernorts erfährt Milim, dass ihr bestester Freund ein Picknick am See geplant hat und will sich das natürlich nicht entgehen lassen …

Quelle: Crunchyroll
©T,F,K/TSP

Kommentare

24 Kommentare und Antworten zu "Crunchyroll zeigt »That Time I Got Reincarnated as a Slime«-OVA"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
jojo
Gast

Ich liebe diesen Anime, gehört mit Overloard & Gate zu meinen Lieblings Isekai titeln. Freu mich schon auf die 2. seasen.

BunnyHunter
Gast

Sehr Schön das die Manga OVA auf CR kommt viele meinten ja eine Manga OVA würde da nie veröffentlicht so kann man sich täuschen ^^
Scheint eine OVA zu sein wo die Girls der serie im mittelpunkt stehen was mir sehr gefällt wird bestimmt eine lustige folge am meisten freue ich mich auf Milim 🙂

jojo
Gast

Milim ist schon verdammt lustig, ihre synchro stimme (Jap) passt auch perfekt zu Ihr^^

BunnyHunter
Gast

jo sie ist eh mein Lieblings Char der serie ist nur schade das sie erst recht spät in der serie auftaucht .
Ich hoffe das sie dafür in der 2. Staffel viel screentime bekommt 🙂

Momoko
Gast

Manga OVAs sind zwar für Crunchyroll ungewöhnlich, aber nicht unwarscheinlich. Es gab in der Vergangenheit durchaus schon Manga-OVAs auf Crunchyroll. Ist oft eine Verhandlungssache, die etwas komplizierter ist.

Natsu90
Gast

Ja die Schwierigkeit liegt da darin dass diese Lizenz an den Manga gekoppelt ist und diese geben die Japaner ja nicht gerne her. Das sieht man mal wieder denn Erfolg dieser Serie international das sich Crunchyroll die Lizenz schnappen konnte.

KuroMandrake
Gast

Auf eine Fan Service OVA verzichte ich, aber ich freue mich für die Fans. 😉

KuroMandrake
Gast

Ich meinte natürlich eine Original Anime DVD^^

NightRay
Gast

So jetzt bleiben noch 4 Ankündigungen hoffe es sind keine weiteren ovas mehr dabei.

jojo
Gast

ja ich hoffe ja noch auf 2-3 bestimmte Ankündigungen, unter anderem CopCraft!

Hanns
Gast

Cop Craft ist unwahrscheinlich, weil den Funimation in den USA hat.

Momoko
Gast

Was nicht bedeutet, dass Funimation die Internationale Lizenz hat. Solange Funimation nicht die Internationale Lizenz hat, ist eine DE-Ausstrahlung auf Crunchyroll oder AoD durchaus möglich. Wenn Funimation eine internationale Lizenz hat, würde die Auswertung warscheinlich über Wakanim oder Animax laufen.

Mana
Gast

ES ist aber bekannt das Funimation mind diesen Jahr sich automatisch auch die Lizenzen mind für Europa mitholt. (Da gabs vor ner Zeit mal ne News zu.) -Sie selber bieten aber kein Streaming hier an. Demnach müsste also an anderer Anbieter schon vorher dran sein oder erst zu Funi hinrennen um es von dort zu erwerben..und ob das so viele bisher wollten. Nur von Kaze war bei den neuen ein Titel bisher dabei und wie sie den holten wissen wir nicht. Und die Season davor wars Fruits Basket bei pepper. Vielleicht wird es über Funi auch teurer weswegen das bisher nicht so viel vorkam.

Mana
Gast

Allgemein dürfte es bisher kaum vorgekomen sein das eine Serie überhaupt dann so noch anderweitig bei CR kam, wenn sie in englisch die Rechte schon nicht mehr bekommen konnten.

NightRay
Gast

Mir fehlen noch isekai cheat magician und Danmachi dann bin ich glücklich ^^

Momoko
Gast

Isekai Cheat Magician wurde inzwischen von Crunchyroll bestätigt:
https://www.crunchyroll.com/de/anime-news/2019/07/05/der-isekai-cheat-magician-schummelt-sich-in-unser-lineup

Danmachi wird, wenn, auf Anime on Demand laufen. Denn die Danmachi Lizenz wird sich, mit hoher warscheinlichkeit, wieder Anime House geschnappt haben und die werten im VOD-Bereich viel auf AoD aus.

Mana
Gast

Allerdings muss man schon sagen wenn es wirklich nur der Titel ist warum hat man den dann nicht schon längst angekündigt und zieht das statt dessen so raus?

Hanns
Gast

Ich denke mal die »The Island of Giant Insects«-OVA wird noch dabei sein.

Natsu90
Gast

Ach ja diese kranke Scheiße noch ja da bin ich dabei

Momoko
Gast

Ich vermute eher, dass hier noch ein Holdback drauf ist, und es erst zur Herbst-Season bei uns erscheinen wird. Die OVA ist in Japan ja schon draßen.

Mana
Gast

Die scheint ja schon angekündigt zu sein, steht jedenfalls bei anisearch für englisch+deutsch schon drin.

Burak Dogan
Admin

»The Island of Giant Insects« wurde bereits von CR lizenziert. Darüber haben wir im Februar schon berichtet.

Momoko
Gast

Lizenziert wurde es inzwischen. Das dürfte auf den Crunchyroll Anime Awards gewesen sein. Die OVA ist in Japan bereits erschienen. Ein Termin für die internationale Veröffentlichung steht allerdings noch aus. Daher wird hier vermutlich noch ein Holdback bis Herbst sein. So meine Vermutung. Kommt ja auch immer drauf an, für wann es freigegeben wurde. Holdbacks sind ja bei Animes auch nicht gerade selten. So dürfen dt. Dubs zum Teil erst ein Jahr nach Japan-Release erscheinen.

Daniel
Gast

Ich liebe diesen Anime und finde es toll das mal OVAs zu Crunchyroll kommen.