»Granbelm«: Preview-Video zur zweiten Episode

granbelm-h-10-7

Am kommenden Freitag wird die zweite Episode des Original-Anime »Granbelm« im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Passend dazu veröffentlichte DMM Pictures nun ein Preview-Video, das ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Der neue Anime des »Re:ZERO«-Regisseurs

»Granbelm« entsteht im Studio Nexus (»Comic Girls«, »Chivalry of a Failed Knight«) unter der Regie von Masaharu Watanabe (»Re:ZERO«). Jukki Hanada (»No Game No Life«, »Love, Chunibyo & Other Delusions!«) schreibt das Skript, während Shinichirou Otsuka, der Illustrator der »Re:ZERO«-Light-Novel, für die Original-Charakterdesigns verantwortlich ist.

Werbung

Der Anime spielt in einer Welt, in der vor langer Zeit die Existenz von Magie im Vordergrund stand, diese Fähigkeit aber längst verloren hat. Die Geschichte beginnt, als die normale Oberschülerin Mangetsu Kohinata in einer Vollmondnacht auf Shingetsu Ernesta Fukami trifft, die aus Deutschland zurück nach Japan gezogen ist.

Hierzulande sicherte sich Crunchyroll die Rechte an der Serie und veröffentlicht jeden Freitag um 20:55 Uhr eine neue Episode im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast.

>> Zur Serie bei Crunchyroll

Alle Sommer-Simulcasts findet ihr in unserer Simulcast-Übersicht im Überblick.

Preview:

Quelle: DMM Pictures
© Project Granbelm

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar