»Evangelion 3.0+1.0«: Neue Charakter-Visuals enthüllt

evangelion-1

Nachdem die ersten zehn Minuten von »Evangelion 3.0+1.0« vor wenigen Tagen im Rahmen der Anime Expo in Los Angeles sowie auf der Japan Expo in Paris zu sehen waren, wurden nun neue Charakter-Visuals zum kommenden Film enthüllt, die ihr euch weiter unten ansehen könnt.

Der letzte Teil der »Evangelion«-Filmreihe

Bereits vor über zwei Jahren bestätigte das Studio Khara, dass man derzeit am letzten Teil der »Rebuild of Evangelion«-Filmreihe arbeitet. Art-Director Tatsuya Kushida veröffentlichte im Juli 2017 eine erste Illustration zum Anime. Der neue Film erscheint voraussichtlich 2020 in Japan.

Werbung

Die ersten drei Filme, »Evangelion: 1.11 You Are [Not] Alone«, »Evangelion: 2.22 You Can [Not] Advance« und »Evangelion: 3.33 You Can (Not) Redo«, sind hierzulande bereits bei Universum Anime auf DVD und Blu-ray erhältlich. Die Anime-Serie ist seit dem 21. Juni 2019 mit neuer deutscher Synchronisation bei Netflix verfügbar.

Zu »Neon Genesis Evangelion« bei Netflix:
>> Serie
>> Film 1
>> Film 2

Bei Amazon bestellen:
>> »Evangelion: 1.11 You Are [Not] Alone« 
>> »Evangelion: 2.22 You Can [Not] Advance« 
>> »Evangelion: 3.33 You Can (Not) Redo«

Charakter-Visuals:

Quelle: Twitter (@spytrue)
©khara, inc.

Kommentare

7 Kommentare und Antworten zu "»Evangelion 3.0+1.0«: Neue Charakter-Visuals enthüllt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Natsu90
Gast
Natsu90

Ich habe mir mal die zehn Minuten angeschaut. Mehrere Leute haben mitgefilmt und es auf YouTube reingestellt. Falls jemand Interesse hat. (Wäre cool wenn man in Zukunft hier eine Spoiler Funktion einbauen könnte @Team/anime2you) Achtung Spoiler: In den ersten zehn Minuten sieht man Mari die gegen mehrere Evangeliums von Nerv kämpft, umso ihrem Team Zeit zu verschaffen ein Anti At Feld um ein ganzes Gebiet dass sie später als Paris rausstellt zu erschaffen. Das Team schafft es am Ende des 10-Minütigen Kampfes dieses besagte Kraftfeld zu erzeugen rund um Paris um so an die Ressourcen und weitere Evangeliums zu gelangen. Am Schluss denkt Mari an einen gewissen little Doggy dass sie diesen bald wiedersehen wird… Shinji Ikari. Man freue ich mich auf den Film.

Guts
Gast
Guts

Ein Kampf bei dem man nichts erkennt weil er einfach völlig unübersichtlich ist 😵

8149
Gast
8149

Es gab einen offiziellen Stream von der Japan Expo auf LINE und dort wurde der mit frz. Untertiteln gezwigt. Manche haben das Video von dort genommen und dann mit engl. UT ergänzt.

Swiffswoff
Gast
Swiffswoff

Hoffentlich schafft Universum es sich die Lizenzrechte zu sichern und möglichst mit dem alten Cast das Ganze zu ne guten Ende zu bringen und am besten gleich noch die Lizenz für die alten Teile zu erneuern, sodass ich mir Rebuild 1-3 dann acuh als Bluray ins Regal stellen kann (Vorzugsweise als Komplettbox)

Natsu90
Gast
Natsu90

Wenn Universum sich die Lizenz an den Filmen,und an der Serie wieder holen kann dann wird die neue Synchronfassung drauf sein. Bei dem kommenden 4.44 wird man wohl bei bei den alten Stammsprechern bleiben. Und man bin ich froh dass Hannes Maurer wieder als Synchronsprecher tätig ist.Nichts gegen Christian Zeiger jetzt in der Neufassung der Serie, aber nur er geht auch Shinji Ikari.

Guts
Gast
Guts

Dein erster Satz steht doch noch gar nicht fest, für die alte Fassung oder sogar eine komplett neue besteht auch noch die Chance.

Natsu90
Gast
Natsu90

Klar vielleicht macht auch Universum es genauso so wie bei Akira und hat dann beide Synchronfassung drauf.