»Saga of Tanya the Evil«: Extras des zweiten und dritten Volumes

tanya-the-evil-h29-7

Im September beginnt KAZÉ mit dem deutschen Disc-Release der Serie »Saga of Tanya the Evil«. Nun wurden durch einen Eintrag auf der Webseite des Publishers auch die Extras des zweiten und dritten Volume enthüllt.

Demnach beinhaltet das zweite Volume, das am 4. Oktober in den Handel kommt, als Extra ein Booklet, einen Aufnäher sowie ein alternatives Clear-Ending. Das dritte und gleichzeitig letzte Volume erscheint am 7. November und enthält ebenfalls ein Booklet als Extra.

Drei Volumes mit Sammelschuber

Das erste von insgesamt drei Volumes beinhaltet die ersten vier Episoden mit deutscher und japanischer Sprachausgabe und kommt voraussichtlich am 5. September 2019 in den Handel. Als Extra gibt es einen Sammelschuber, ein 36-seitiges Booklet sowie das Clean-Opening und -Ending.

Animiert wurde die Serie im Studio NUT (»FLCL Alternative«) unter der Regie von Yutaka Uemura (»Punch Line«). Haruhito Takada (»Hunter x Hunter«-Filme) war für das Charakterdesign zuständig, während Shuji Katayama (»Overlord«) die Musik beisteuerte.

»Saga of Tanya the Evil« ist bereits mit deutscher und japanischer Sprachfassung bei Crunchyroll auf Abruf verfügbar. Der Sequel-Film zur Serie erscheint ebenfalls demnächst bei KAZÉ Anime.

Bei Amazon vorbestellen:

>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)

Cover des Sammelschubers:

tanya-cover

Handlung:

Es ist der Juni des Jahres 1923, als ein junges Mädchen mit blauen Augen und blondem Haar die letzten Einheiten ihres Trainings an der Imperialen Militärakademie absolviert. Der Name des Mädchens lautet Tanya Degurechaff und sie lernt bei der Dritten Patrouille im nördlichen Militärdistrikt, dem »Norden Theater«, als Teil ihres Wehrdienstes bei den Streitkräften. Dieses Training sollte nur der erste Schritt in Richtung einer schillernden Karriere als ein Magier der Luftfahrt sein – doch da sollte ihr Schicksal eine unerwartete Wendung nehmen.

Quelle: KAZÉ
© Carlo Zen, PUBLISHED BY KADOKAWA CORPORATION/Saga of Tanya the Evil PARTNERS

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "»Saga of Tanya the Evil«: Extras des zweiten und dritten Volumes"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Daniel
Gast

Ich finde Booklets als Extra mit am Besten.

KuroMandrake
Gast

Da gebe ich dir Ausnahmsweise mal recht, aber Booklets sollten schon Charakter Guides evtl Episoden Guides und vor allem Interviews beinhalten, finde ich das sollte Standard sein^^