ProSieben MAXX wiederholt erste »Naruto«-Serie

naruto

Der Free-TV-Sender ProSieben MAXX gab vor Kurzem bekannt, dass man die erste »Naruto«-Serie demnächst erneut ins Programm aufnehmen wird.

Der Anime wird ab dem 5. September jeweils von Montag bis Freitag um 16:00 Uhr bei ProSieben MAXX ausgestrahlt. Los geht es mit der ersten Episode der ersten Staffel. Am Tag zuvor endet auf diesem Sendeplatz die Ausstrahlung von »Dragon Ball Super« mit der 52. Episode.

Shounen-Serie erhielt 720 Folgen

Die Anime-Adaption von Masashi Kishimotos Manga-Reihe »Naruto« startete bereits im Jahr 2002 mit einer 220-teiligen Serie. Diese lief bis Februar 2007 und wurde eine Woche später mit der Serie »Naruto Shippuden« fortgesetzt, die im März 2017 nach 500 Episoden endete. Seit April 2017 wird das Spin-off »Boruto: Naruto Next Generations« in Japan ausgestrahlt.

Hierzulande feierte »Naruto« seine deutsche TV-Premiere im September 2006 bei RTL II. Die Sequel-Serie »Naruto Shippuden« folgte im April 2009. Später wechselte der Anime zu ProSieben MAXX, wo die letzte Episode bereits im Januar 2019 zu sehen war. Für 2020 ist die Ausstrahlung von »Boruto: Naruto Next Generations« geplant.

Bei Amazon bestellen:

>> »Naruto« auf DVD/BD

Trailer zu »Naruto«:

Quelle: ProSieben MAXX
© 2002 Masashi Kishimoto

Kommentare

16 Kommentare und Antworten zu "ProSieben MAXX wiederholt erste »Naruto«-Serie"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
A??
Gast
A??

Es wäre schön, jedoch recht unwahrscheinlich, wenn ProSieben MAXX die VIVA Uncut Fassung ( https://www.schnittberichte.com/news.php?ID=2743 , uncut Bild+Zensierter Text) senden würde.

Jack
Gast
Jack

reden die da dann auch mal von töten anstatt »besiegen«?

paduuul
Gast
paduuul

Nein, die Dialogzensur bleibt trotzdem. Bis auf ein, zwei Szenen, die man in der Cut-Fassung gar nicht gesehen hat.

paduuul
Gast
paduuul

Ganz ehrlich!? Für die ersten Klassik-Folgen hätte man gut auch mal auf »Shippuden« im Doppelpack verzichten können.
Stattdessen hätte ich mich z.B. über eine »Yu-Gi-Oh! Zexal«-Wiederholung gefreut. Vllcht sogar mal ab Folge 1 der ersten Staffel, die bei MAXX bisher noch niemals lief! Die Lizenz dürfte nach all der Zeit ja sicher wieder käuflich sein!

Qubexx
Gast
Qubexx

Ich würde mich mal über bisschen mehr Abwechslung freuen, anstatt zum 20 mal Naruto zu wiederholen… Yugioh, Inuyasha oder Pokemon wären doch ne Alternative

Kleinkind
Gast
Kleinkind

Oh jaaaaa, Pokemon! Pikachu!

Hyourinmaru
Gast
Hyourinmaru

Die Lizenz zu Pokémon liegt derzeit bei Nick, sehr unwahrscheinlich also.

Carsten
Gast
Carsten

Nein die liegen bei Super RTL

paduuul
Gast
paduuul

Die Pokémon-Lizenz hat MAXX doch 2014 selbst abgegeben, nachdem die damals brandneue 17. Staffel nicht den Erfolg brachte, den man sich gewünscht hatte.

M. Sch.
Gast
M. Sch.

Die Beschreibung stimmt aber nicht. Das trifft auf Shippuden zu aber nicht auf das Original

Hokage
Gast
Hokage

Der Kampf gegen Zabuza und Haku <3 freu mich jetzt schon

Astiz
Gast
Astiz

wie wäre es eigentlich mal mit naruto aufzuhören bin mit naruto aufgewachsen und liebe naruto aber es geht echt auf die nerven wenn es immer wieder wiederholt wird man es gibt auch andere animes

paduuul
Gast
paduuul

Bringt halt immer noch die besten Quoten! Ähnlich wie »Dragonball«: wird ja auch totgesendet!

Chopper21
Gast
Chopper21

Boare Leute ihr seid wie ehemalige Raucher,so militant gegen über wiederholungen. Mann kapiert es doch wenn die sich nix neu einkaufen bzw Lizenzen hab ,dann bleibten doch nur wiederholungen.