Weiterer Teaser zu »Didn’t I Say to Make My Abilities Average in the Next Life?!«

did2

Auf der offiziellen Webseite der Anime-Adaption von »Didn’t I Say to Make My Abilities Average in the Next Life?!« (jap.: »Watashi, Nouryoku wa Heikinchi de tte Itta yo ne!«) wurde heute ein weiteres Teaser-Video zur Serie veröffentlicht. In dem Video, das ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt, wird der Charakter Reina vorgestellt.

Neuer Anime des »Gabriel DropOut«-Regisseurs

Der Anime entsteht demnach im Studio project No.9 (»Ryuo’s Work is Never Done!«) unter der Regie von Masahiko Ohta (»Gabriel DropOut«). Takashi Aoshima (»Himouto! Umaru-chan«) ist für die Serienkomposition zuständig, während Sou Watanabe die Charakterdesigns übernimmt. Für die Musik ist Yasuhiro Misawa (»Gabriel DropOut«) verantwortlich.

FUNA veröffentlicht die Light Novel seit 2016 auf der »Shōsetsuka ni Narō!«-Webseite. In Japan wurden bisher sechs Bände publiziert. Im Jahr 2016 bekam die Reihe auch eine Manga-Adaption, von der bisher zwei Bände erhältlich sind. Die Anime-Adaption startet im Oktober 2019 im japanischen Fernsehen.

Teaser:

Handlung:

Als Adele von Ascham zehn Jahre alt wird, wird sie von schrecklichen Kopfschmerzen und Erinnerungen an ihr vorheriges Leben als achtzehnjährige Japanerin namens Kurihara Misato heimgesucht. Dieses Leben änderte sich jedoch schlagartig als Misato, nachdem sie bei dem Versuch einem kleinen Mädchen zu helfen, starb und Gott traf. Während dieses Treffens äußerte sie die seltsame Bitte nach nur durchschnittlichen Fähigkeiten in ihrem nächsten Leben. Aber nur wenige Dinge – vor allem Wünsche – verlaufen immer wie geplant.

Quelle: pKjd
©FUNA・亜方逸樹/アース・スター エンターテイメント/のうきん製作委員会

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "Weiterer Teaser zu »Didn’t I Say to Make My Abilities Average in the Next Life?!«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
BunnyHunter
Gast

Der Anime gefällt mir immer besser die Feuermage ist super süss 🙂
als nächstes wird bestimmt eine süsse Heilerin vorgestellt ^^
ich vermute ( hoffe ) mal das die serie ausschliesslich einen weiblichen Cast hat und keinen männlichen Char die sind eh meist langweilig ( OP ) und werden zwar von sexy Heldinen begleitet stellen sich aber was das betrifft an wie Rito Yuuki sowas kann ich nicht mehr sehen dann lieber einen reinen Girls Cast wie zb. bei Girls Und Panzer oder Syphongear ok die mädels haben noch ihren Chef aber der ist ziemlich cool weiss eigentlich jemand warum der immer seine Krawatte in der Hemdtasche hat ? ^^

Hecate
Gast

Keine Ahnung warum er das hat, aber er erinnert mich total an Flordelis aus Pokémon xD