Neuer Trailer zu »Sword Art Online: Alicization Lycoris« + Visual

sao

Bandai Namco Entertainment veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu »Sword Art Online: Alicization Lycoris«, der unter anderem den komplett neuen Charakter Medina Orthinanos vorstellt. Außerdem wurde ein neues Key Visual veröffentlicht, das ihr ebenfalls weiter unten findet.

Neues Game von Aquria

»Sword Art Online: Alicization Lycoris« wird vom japanischen Entwickler Aquria produziert, der unter anderem bereits für »Sword Art Online: Hollow Realization« und »The Caligula Effect: Overdose« verantwortlich war. Das Game basiert auf der dritten Staffel der Anime-Adaption und bietet eine mitreißende Geschichte, die dem ursprünglichen Anime treu bleibt und von »Sword Art Online«-Autor Reki Kawahara betreut wird.

In dem neuen Spiel übernimmt man die Rolle von Kirito und taucht in die virtuelle Welt »Underworld« ein. Es werden epische Kämpfe, eine beeindruckende Grafik und eine große Welt versprochen, die es zu erforschen gilt. Dabei trifft man auch auf bekannte Charaktere, wie zum Beispiel Eugeo, Alice und Administrator.

Die Veröffentlichung ist im Jahr 2020 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC geplant. Ein europäischer Release wurde bereits bestätigt.

Trailer:

Key Visual:

sao-visual

Quelle: gematsu.com
© Bandai Namco Entertainment

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "Neuer Trailer zu »Sword Art Online: Alicization Lycoris« + Visual"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Teddy
Gast

Oh maaaaan die sollen mit dem Releasedatum rausrücken will nicht mehr warten…

Cloud Strife
Gast

da kann bist 2020 warten kann ich die sagen stehen auf Seite weißen gerade wo das lesen habe

Bloodx
Gast

Sieht cool aus, von mir aus sollen sie sich soviel Zeit lassen wie nötig, um das Spiel zu einem guten Spiel zu machen. Ich hasse es wenn Spiele zu früh erscheinen und erst richtig gut werden nachdem 1 Jahr vergangen ist und 3 DLCs nachgereicht wurden.