AniMoon Publishing feiert dritten Geburtstag

animoon_nurfuerdich

Am 18. August 2016 wurde das Anime-Label AniMoon Publishing in Potsdam gegründet. Heute feiert der Publisher bereits seinen dritten Geburtstag. Passend dazu gibt es auch ein großes Gewinnspiel und einen neuen Imagespot.

3 Jahre AniMoon Publishing

Mit »Yosuga no Sora« brachte AniMoon Publishing im November 2016 seine erste Serie nach Deutschland. Kurz darauf folgten von vielen Fans gefeierte Klassiker wie »Toradora!«, »Usagi Drop«, »Higurashi«, »Date A Live« und »Is This a Zombie?«, die dank AniMoon mittlerweile auf Deutsch im Handel erhältlich sind.

Im Herbst 2018 stieg das junge Label mit »Goblin Slayer« ins Simulcast-Geschäft ein und veröffentlichte die Serie zusammen mit WAKANIM kurz nach der japanischen TV-Ausstrahlung auf Abruf. Nur ein halbes Jahr später erschien der Anime bereits mit deutscher Synchronisation auf DVD und Blu-ray sowie bei ProSieben MAXX im TV. Derzeit zeigt AniMoon zusammen mit Anime on Demand die Serie »ARIFURETA« im Simulcast.

Auch für die Zukunft hat der Publisher noch einige starke Lizenzen im Gepäck: Im Oktober erscheint mit »KonoSuba« einer der beliebtesten Comedy-Titel der letzten Jahre, im Dezember kommt »Familiar of Zero« in den Handel und für Frühjahr 2020 ist ein deutscher Release des Slice-of-Light-Highlights »Pet Girl of Sakurasou« geplant.

Nachfolgend haben wir noch einmal alle Lizenzen von AniMoon Publishing sowie die Releasetermine des jeweils ersten Volumes für euch zusammengefasst.

Bereits im Handel erhältlich:

Demnächst auf Disc erhältlich:

Imagespot:

Gewinnspiel zum Geburtstag

Zur Feier des heutigen Tages hat AniMoon Publishing auf seinen Social-Media-Kanälen ein großes Gewinnspiel gestartet, bei dem ihr bis zum 25. August um 23:59 Uhr tolle Preise für euch und einen Freund gewinnen könnt.

So könnt ihr teilnehmen:

1. Werdet Fan von AniMoon Publishing
2. Teilt den Beitrag von AniMoon und markiert einen Freund in den Kommentaren
3. Empfehlt eurem Freund euren Lieblings-AniMoon-Titel

Zu gewinnen gibt es den Lieblings-Titel als DVD oder Blu-ray für euren Freund sowie für euch einen 33-Euro-Gutschein für den AniMoon-Shop. Insgesamt wird es drei Gewinner geben. Weitere Details erhaltet ihr direkt bei AniMoon Publishing.

>> Zum Gewinnspiel auf Facebook
>> Zum Gewinnspiel auf Twitter

(Rechtlicher Hinweis: Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Anime2You. Bitte wendet euch bei Fragen oder Problemen an AniMoon Publishing.)

animoon_yns

Titelbild: © AniMoon Publishing GmbH
Yosuga no Sora: © Sphere / YOSUGANOSORA Partnership

Kommentare

29 Kommentare und Antworten zu "AniMoon Publishing feiert dritten Geburtstag"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Natsu90
Gast

Alles Gute zum dritten Geburtstag Animoon🥳

Ich hätte schon einen Vorschlag für eine nächste große Lizenz: Shakugan no Shana das wäre doch mal eine schöne Sache🙂

Sid95
Gast

Das währe der Hammer

KuroMandrake
Gast

Ich habe per Email meine 3 Wunsch Lizenzen mitgeteilt^^

KuroMandrake
Gast

@Natsu90 Habe gerade gelesen ist eine Light Novel Adaption ist die denn als Anime und Manga auch abgeschlossen?

Natsu90
Gast

Ja Shana hat mit seinen vier Staffeln die Light Novel umgesetzt und auch ein Ende wie in der Light Novel.

Ich finde es einfach toll wenn Animoon diese Anime-Serie in ihr Portfolio mit aufnehmen würde. Damit hätten sie dann alle drei Tsundere Animes aus den Nullerjahren vereint: Toradora, Zero, Shana.

Was Monster betrifft so sehe ich die Serie nicht bei Animoon sondern bei Universum. ich glaube diese Serie passt so nicht in das aktuelle Portfolio von Animoon. Da Universum letztens Rainbow rausgebracht hat wird Monster da auch sehr gut reinpassen. Ich selber schreibe schon seit zwei Jahren an Animoon: dass sie Shiki rausbringen sollten, aber wenn ich so drüber nachdenke passt diese Serie auch nicht in ihr aktuelles Konzept.

KuroMandrake
Gast

Was passt oder nicht passt ist doch egal, Hauptsache Monster und Co kommen auf den deutschen Markt. Grimoire of zero habe ich auch nicht bei Universum Anime, sondern AniMoon gesehen und trotzdem ist der Titel erfolgreich. Also ich sehe Monster und meine 2 anderen Wünsche sehr wohl bei AnMoon. 🙂

Natsu90
Gast

Hauptsache es kommt nach Deutschland🙂

KuroMandrake
Gast

Sage ich doch die ganze Zeit XD 😉

Accelerator
Gast

Der Manga ist nicht abgeschlossen
(10 Mangabände plus 5 Mangabände gegenüber 22 LN Bänden und 4 NebenLNBände)

Natsu90
Gast

Okay der Manga läuft noch aber die Hauptreihe also die Light Novel Reihe ist mit 22 Bänden abgeschlossen und darauf beziehe ich mich eigentlich immer als Hauptquelle. Der Manga entsteht ja meistens immer nur im Nachhinein.

Accelerator
Gast

…. nope der Manga ist beendet (offen), wie die meist anderen Mangaadaptionen von LNs

KuroMandrake
Gast

Ich hätte auch etwas nämlich »Monster« der Manga soll sehr gefeiert werden und der Anime soll auch gut sein. Ich werde AniMoon über Lizenz Wünsche ein paar mitteilen. 😉

Teru
Gast

Shana wäre so unglaublich gut : D

Hiyori
Gast

Herzlichen Glückwunsch^^ bis jetzt guter Job

Staarbreeze
Gast

Alles Gute, aber nehmt nicht zuviele Serien auf. Lasst es ein Gleichgewicht geben, in dem ihr erstmal die Serien die mehrere Staffeln haben zuende rausbringt bevor ihr neue nehmt. Sonst artet das so aus wie bei Kaze. Ihr seid die besten neben Universum Anime.

Oli
Gast

Und ich den 23. Geburtstag 😀

Czubi
Gast

Servus, was geht?

Herzlichen Glückwunsch zum 3. Jahr!
Auf weitere 3 Jahre gute Animelizenzen für uns Animefans 🙂

Habe auf der AnimagiC 2019 den Chef kennengelernt, sehr sympathischer Mann. Bin weiterhin motiviert, mir die Anime auf Deutsch in Deutschland zu kaufen! Unterstützen wir weiterhin den Animemarkt in Deutschland!

Nun denn, Danke, dass ihr euch Zeit für meinen Kommentar genommen habt. Bis zum nächsten Male in der Kommentarenschale!

LG
Manu/Czubi

chana
Gast

Herzlichen Glückwunsch 😀
Bin gespannt welche Lizenzen die Zukunft noch bringt

Italo Beat Boy
Gast

Was? Ist es schon 3 Jahre her? O_O
Holy cow….

Man kann echt die Zeit vergessen, lol.

Na, dann auch von mir die besten Glückwünsche!;-)