»Digimon Adventure«: Fünf neue Short-Anime angekündigt

digi

Auf der offiziellen Webseite des Anime-Films »Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna« wurde vor Kurzem bekannt gegeben, dass es zur Feier des 20. Jubiläums des »Digimon«-Franchise demnächst fünf neue Short-Episoden im Rahmen des »Digimon Adventure Memorial Story«-Projekts geben wird.

Short-Episoden sollen durch Crowdfunding finanziert werden

Bei den Kurzepisoden wird es sich unter anderem um ein Prequel zu »Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna« sowie einige Nebengeschichten handeln, die es nicht in den kommenden Film geschafft haben. Um das Projekt zu finanzieren, wurde eine Crowdfunding-Kampagne, an der nur Leute mit Wohnsitz in Japan teilnehmen können, gestartet.

Selbst wenn das Ziel von 10 Millionen Yen (circa 84.650 Euro) bis zum 2. Oktober nicht erreicht wird, soll das »Digimon Adventure Memorial Story«-Projekt »in irgendeiner Form« realisiert werden. Unterstützer der Kampagne erhalten die Blu-ray mit den fünf Episoden voraussichtlich im Oktober. Zudem soll die erste Episode online veröffentlicht werden. Eine Veröffentlichung im regulären Handel ist nicht geplant.

Titel der Episoden:

  • Sora e (»Für Sora« oder »Dem Himmel entgegen«)
  • Kokoro no Ana (Ein Loch im Herzen)
  • Igakusei Joe Kido (Medizinstudent Joe Kido)
  • Akogare no Jogress Shinka
  • Geheimer Titel

Bild zur Ankündigung:

Neuster Anime-Film zu »Digimon Adventure«

»Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna« wird zum 20. Jubiläum des Franchise produziert und entsteht unter der Regie von Tomohisa Taguchi im Studio Yumeta Company. Hiromi Seki, Toei Animations Original-Produzent des »Digimon«-Anime, fungiert als Supervisor. Für das Charakterdesign ist Katsuyoshi Nakatsuru zuständig, der diese Rolle auch bei der ersten »Digimon«-Serie übernahm. Die Digimon selbst werden wie in den vorherigen Serien und Filmen von Kenji Watanabe designet.

Der japanische Kinostart des Films, bei dem es sich um »das letzte Abenteuer von Taichi und Agumon« handeln soll, ist für den 21. Februar 2020 geplant. Ein erstes Promo-Video mit englischen Untertiteln findet ihr weiter unten.

Hierzulande sind diverse »Digimon«-Serien sowie die aktuelle Filmreihe »Digimon Adventure tri.« bei KSM Anime auf Disc erhältlich.

>> »Digimon« auf Disc bestellen

Promo-Video:

Quelle: ANN
©本郷あきよし・東映アニメーション

Kommentare

8 Kommentare und Antworten zu "»Digimon Adventure«: Fünf neue Short-Anime angekündigt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Flashalchemist
Gast

Gibt ja durch die Tri Filme noch genug fragen die beantwortet werden müssen und ich hoffe die werden hier beantwortet.

Jack
Gast

Die wollen das Digimon-Franchise auf Teufel komm raus am Leben halten.

Saber
Gast

Die waren leider nicht so schlau wie bei One Piece oder Pokémon

hey ho
Gast

wenn die schlau gewesen wären hätten die die aktion welt weit gemacht

Saber
Gast

Dann wäre das Problem das der Westliche Markt auch ,,noch dazu« gewollt hätten das es simultan mit sub/dub erscheint und dadurch wäre die Entweder Teurer geworden oder hätten deswegen den Release verschieben müssen 🤷‍♂️

Killua
Gast

Also gibt es für uns keine Möglichkeit, da ranzukommen, weil wir nicht in Japan leben? Doof, hätte es auch gern von hier aus unterstützt und die Blu Ray gekriegt 🙁

Tim
Gast

Komische Übersetzung. »Jogress Shinka« ist doch die DNA-Digitation.

Robin Hirsch
Admin

Danke für den Hinweis. Ich habe die Übersetzung dieser Episode entfernt, da ich mich mit Digimon leider nicht auskenne.