»KonoSuba«: Deutscher Kinotermin des Films steht fest

Nachdem AniMoon Publishing bereits vor geraumer Zeit bekanntgab, dass man den Film zur beliebten Isekai-Serie »KonoSuba« hierzulande ins Kino bringen wird, steht nun der konkrete Starttermin fest.

Film startet am 20. Oktober

Der Film, der den Titel »KonoSuba: Legend of Crimson« trägt, wird demnach ab dem 20. Oktober in rund 150 Kinos in Deutschland und Österreich im japanischen Originalton mit deutschen Untertiteln zu sehen sein. Ein erstes Kinoplakat findet ihr weiter unten.

Die Anime-Serie »KonoSuba«, die ebenfalls von AniMoon Publishing lizenziert wurde, erscheint ab dem 18. Oktober als Limited Edition mit Sonderverpackung und Sammelschuber auf DVD und Blu-ray. Das erste Volume kann bereits vorbestellt werden.

Fortsetzung vom Studio J.C.Staff

Der Film entstand im Studio J.C.Staff unter der Regie von Takaomi Kanasaki, der diese Rolle bereits bei der Serie im Studio DEEN übernahm. Makoto Uezu schrieb das Skript, während Koichi Kikuta erneut für das Charakterdesign verantwortlich war. Masato Kōda (»KonoSuba«) komponierte die Musik. Die Sprecher aus der Serie sind erneut in ihren gewohnten Rollen zu hören.

Natsume Akatsukis Light-Novel-Reihe »Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku o!« wurde bereits in zwei Staffeln, die aus jeweils 10 Folgen und einer OVA bestehen, als Anime umgesetzt. Die erste Staffel feierte ihre Premiere im Januar 2016 und die zweite Staffel folgte genau ein Jahr später.

Bei Amazon vorbestellen:

>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)

>> Serie bei AniMoon vorbestellen

Kinoplakat:

Handlung der Serie:

»KonoSuba« handelt von Kazuma Sato, einem Otaku, der aufgrund eines Verkehrsunfalls verunglückt… oder das sollte er zumindest, aber er wacht auf und sieht ein hübsches Mädchen, das sich ihm als eine Göttin vorstellt. »Hey, ich habe eine gute Nachricht für dich. Würdest du gerne in eine alternative Welt gehen? Du darfst allerdings nur eine Sache mitnehmen, die du magst.« Er antwortet: »Dann nehme ich halt dich mit!« Sofort wird er in die andere Welt transportiert und sein Abenteuer, den Dämonenkönig zu besiegen, beginnt… wenn er nicht vorher noch Essen, Kleidung und ein Platz zum Schlafen finden müsste. Kazuma will in Frieden leben, aber die Göttin bringt ein Problem nach dem anderen mit sich und die Armee des Dämonenkönigs hat ihre Augen auf ihn gerichtet.

Quelle: AniMoon Publishing
© 2019 Natsume Akatsuki・Kurone Mishima/PUBLISHED BY KADOKAWA/KONOSUBA Movie Partners

Kommentare

21 Kommentare und Antworten zu "»KonoSuba«: Deutscher Kinotermin des Films steht fest"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Natsu90
Gast

Ich würde es mir gerne anschauen, aber an diesem Sonntag habe ich schon etwas vor. Hoffe das es vielleicht noch zusätzliche Vorstellungen geben könnte?

TheBeron
Gast

Da dort ab und nicht am 20. Oktober steht kann ich mir das sogar gut vorstellen 🤔

Hyperion
Gast

Im Text auf Twitter steht widerum »am« und nicht »ab«.
Da der Sonntag kein üblicher Termin für einen regulären Kinostart ist, wird es wohl auch hier nur ein Kinoevent sein.

Christian
Gast

Mich würde es auch interessieren welche Kinos den Film zeigen.

TheBeron
Gast

eine Kinoliste soll in Kürze kommen

IlluminatiTyp
Gast

woher hast du diese info ?

Hyperion
Gast

Steht so auf dem Tweet von Animoon.

CodeErr
Gast

Ich hoffe der Film wird in manchen Kinos auch mit englischen Untertiteln gezeigt.
Anders wäre das sehr ungwohnt für manche Zuschauer. Ich wäre jedenfalls einer davon.

Zero
Gast

Wie ungewohnt? Seit wann man braucht man englische Untertitel bei einer deutschen Veröffentlichung? Man erwartet deutsche Texte und nichts anderes.

Hyperion
Gast

Ich denke auch, dass wohl doch deutsche Untertitel erwartet werden vom Publikum.

Und das sage ich, dessen letzten 5 Anime-Movies, die ich gesehen habe, 2 englische Untertitel hatten, 2 weitere englische und deutsche (wovon ich die englische las) und nur einer nur deutsche Untertitel hatte. ^^
Aber das war auch an einem internationalen Filmfestival; das ist doch etwas anderes.

KuroKen
Gast

Ich warte auf den deutschen Dub. OmU im Kino ist mir einfach zu anstregend…

Kigeki
Gast

Vorallem bei so schnellen Dialogen die es teilweise gibt bei stark Comedy lastigen Titeln wie KonoSuba ja einer ist

KuroKen
Gast

Da ich bisher gewartet habe kenne ich den Titel auch nicht, aber was ich gehört habe könnte mir gefallen. Gut das dachte ich auch von Kore wa Zombie desu ka? aber wer weiß wie Konosuba so ist. 😉

Kigeki
Gast

Ich weiß es, und ich mag es auch. Nur sind geschmäcker ja verschieden. Kann es dir aber empfehlen wenigstens mal reinzuschauen

Natsu90
Gast

Das kann ich bestätigen diese Anime ist wahres comedy gold.

BunnyHunter
Gast

Gibts schon infos oder gerüchte ob sich Animoon die rechte an dem Film sichern will ?

BunnyHunter
Gast

ups habs grade nochmal gelesen Animoon bringt ja den Film in die Kinos hat sich meine frage erledigt ^^

Jojo
Gast

Hehe… Der Text fängt sogar mit Animoon an xD

BunnyHunter
Gast

Ja Ja streu du noch salz in die wunde ^^
ich meinte damit eher die BD veröffentlichung des Films ich hoffe Animoon bringt da ne schöne edition raus wäre auch toll wenn sie im schuber der 2. staffel platz für den film einplanen würden 🙂

Wooky
Gast

Gucke den diese Woche, mal sehen wie viel ich versteh 😀

Hyperion
Gast

Tja, leider heisst auch auch bei Kinoevents von Animoon:

In Deutschland und Österreich, aber nicht in der Schweiz.

Das ist leider sehr, sehr enttäuschend.