Laut Leak: »Strike the Blood« erhält eine vierte Staffel

Nachdem erst vor wenigen Stunden eine neue Special-OVA zu »Strike the Blood« angekündigt wurde, soll es laut einem chinesischen Leak demnächst auch eine vierte Staffel im OVA-Format zur Anime-Serie geben, die morgen im Rahmen des »Dengeki Bunko Festival« angekündigt werden soll. Das Logo findet ihr weiter unten im Artikel.

Diese Informationen wurden bislang noch nicht von offizieller Seite bestätigt und sind daher mit Vorsicht zu genießen! Wir informieren euch, sobald die neue Staffel offiziell angekündigt wurde.

Serie besteht aus drei Staffeln

»Strike the Blood« besteht derzeit aus drei Staffeln, von denen die 24-teilige erste Staffel im Herbst 2013 und Winter 2014 im japanischen Fernsehen lief. Die achtteilige zweite Staffel erschien von November 2016 bis Mai 2017 als OVA, gefolgt von einer zehnteiligen dritten Staffel, die von Dezember 2018 bis September 2019 ebenfalls als OVA veröffentlicht wurde. Die neue OVA soll am 29. Januar 2020 erscheinen.

Hierzulande sicherte sich KAZÉ die Lizenz an dem Anime und veröffentlichte die ersten beiden Staffeln bereits auf DVD und Blu-ray. Ein deutscher Release der dritten Staffel wurde noch nicht angekündigt.

Logo:

Handlung:

Itogami City, eine künstliche Insel weit draußen im Pazifik, etwa 300km südlich von Tokio. Hier finden mystische Gestalten wie Vampire, Werwölfe und Halb-Dämonen ein Zuhause. Unter ihnen befindet sich auch der Schüler Akatsuki Kojou. Was aber die Wenigsten wissen: Durch eine schicksalhafte Begegnung ist er der vierte Urahn der Vampire und damit der Stärkste ihrer Art geworden. Mächtig genug, um es mit der Armee eines Landes aufzunehmen, lässt ihn die Regierung nicht unbeaufsichtigt herum laufen und beauftragt daher die junge Schwert-Schamanin Himeragi Yukina mit seiner Überwachung. Zusammen versuchen sie herauszufinden, wie Kojou zu seinen Kräften gekommen ist und was aus seinem Vorgänger Kaleid Blood geworden ist.

Quelle: pKjd, bbs.nga.cn
© Gakuto Mikumo / ASCII MEDIA WORKS / PROJECT STB

Kommentare

5 Kommentare und Antworten zu "Laut Leak: »Strike the Blood« erhält eine vierte Staffel"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
BunnyHunter
Gast

Super gleich nochmal nachschub mit den Strike Girls 🙂

Momo
Gast

Ich finds total genial dass es seit S2 als OVA erscheint, da hat man gleich viel mehr Qualität.

Italo Beat Boy
Gast

Oh, das ist genial!^^

Hab ich schon erwähnt, dass Yukina das »Best girl« ist?
Oh, Moment…, das sag ich schon zu jedem Anime-Mädel, dass mir gefällt, haha!

Jetzt noch alles hier auf Bluray bringen und ich wäre glücklich.

Miror
Gast

Nice ich hoffe es das wirklich ne 4.staffel kommt und das kaze sich schnell die Lizenz für die 3.staffel besorgt und ne bluray macht.

Lou
Gast

Ich verstehe nicht, warum diese Serie so gefeiert wird. Absolut flache und auswechselbare Charaktere und eine ebenso flache Story. Was ist an dieser Serie so besonders ?