»Pokémon Schwert & Schild«: Neue Details zu den Starter-Pokémon

pokemon-schwert-pokedex-leak

Das US-amerikanische Videospielemagazin »Game Informer« berichtete vor Kurzem über einige neue Details zu den bald erscheinenden Spielen »Pokémon Schwert« und »Pokémon Schild«. Zudem wurden neue Videos veröffentlicht, in denen Art Director James Turner, Director Shigeru Ohmari und Producer Junichi Masuda die neuen Starter-Pokémon vorstellen und einige Hintergrundinfos verraten.

Chimpep

Chimpep wird als glückliches Pokémon beschrieben, das gerne auf Bäume klettert. Es schlägt mit einem Stock gegen Bäume und auf den Boden und spendet diesen Orten dadurch Energie und Leben. Chimpep ähnelt vom Aussehen dem Feuer-Starter Panflam, soll sich aber im Laufe seiner Entwicklung davon unterscheiden.

Video:

Hopplo

Hopplo ist ein flinkes und ausdauerndes Pokémon, das voller Energie geladen ist. Überall wo es hinrennt, hinterlässt es eine eine feurige Spur am Boden. Spieler, die gerne laufen und sich mit Hopplo messen wollen, werden dieses Pokémon lieben.

Video:

Memmeon

Memmeon sieht sehr traurig aus und das nicht ohne Grund. Laut Game-Director Shigeru Ohmari soll dieses Pokémon einen Kontrast zu den anderen Starter-Pokémon darstellen. Wenn Memmeon ins Wasser taucht, verschwimmt sein Äußeres mit der Umgebung. Es ist für Trainer gedacht, die eher schüchtern sind oder das Wasser-Pokémon süß finden, weil sie Mitleid mit ihm haben.

Video:

»Pokémon Schwert« und »Pokémon Schild« kommen weltweit am 15. November 2019 exklusiv für die Nintendo Switch in den Handel. Hier könnt ihr die Spiele vorbestellen.

Quelle: Game Informer, ntower.de
© 2019 Pokémon. TM, ® Nintendo

Kommentare

15 Kommentare und Antworten zu "»Pokémon Schwert & Schild«: Neue Details zu den Starter-Pokémon"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Light
Gast

Die sollen mal langsam die Entwicklungen zeigen:D

Mid0ria
Gast

Ach wieso denn. Das war doch damals das geilste, wenn sich aufeinmal das Pokemon entwickelte und man nicht wusste was kommt jetzt ^^

kaintheblood
Gast

glaub das werden die wohl nicht finde ich aber persönlich sogar sehr gut nach dem ganzen drecks gespoilertem von sonne und mond finde ich gut das man mal entwicklungen und so einige pokemon vll selber endecken kann

Light
Gast

Joa aber die Starter Entwicklungen sind ja nur ne Grundinfo.

Lol
Gast

Wird gerne die Weiterentwicklung von den Starter Pokémon sehen

Italo Beat Boy
Gast

Bin vielleicht der Einzige, der so denkt, aber von allen Starter-Pokémon bis jetzt sind diese aus Schwert & Schild imo am Einfallslosesten. Ich erkenne kaum Kreativität, die sehen aus, als wären sie aus irgendeinem JRPG, dass heutzutage niemand mehr kennt.

Was soll’s? Nichts toppt die Starter aus Kanto, Hoenn und ganz besonders aus Johto.

Paul
Gast

sinnoh ist einfach Liebe

NightRay
Gast

Also von denen aus Johto fand ich halt nur Karnimani gut.

Qubexx
Gast

Also ich fande die Starter aus Einall ziemlich schlecht, mit der Ausnahme von Serpifeu, da er noch ok war

Light
Gast

Die Einall Starter sind auch mit Abstand die schlechtesten-

Shirø
Gast

Ehrlich? Was haben alle gegen die 5. Gen? Ich weiß das die Graphik jetzt nicht besonders atemberaubend ist, aber…yk what I mean…

Rina
Gast

Muss auch sagen, dass mir die Wahl dieses Mal sehr schwer fällt, weil mir keines wirklich gefallen mag. Müsste aber sowieso die Entwicklung sehen, um mich vollends entscheiden zu können. Bei der 7. Gen mag ich eigentlich Robball am wenigsten, habe es dann aber wegen Primarene doch beim ersten Durchlauf genommen.
Aktuell tendiere ich am ehesten zu Memmeon, aber im Vergleich zu den meisten anderen Wasser-Startern kann es aus meiner Sicht trotzdem nicht mithalten. Vielleicht reißen es ja die Entwicklungen raus.
Von Hopplo bin ich am meisten enttäuscht. Es gibt wirklich viele tolle Fakemon-Designs eines Hasen-Feuerstarters und ganz ehrlich? Die meisten sehen einfach besser aus als Hopplo, zumindest für meinen Geschmack.

Meine Lieblingsstarter sind übrigens die aus Hoenn. Finde alle drei vollentwickelten Formen absolut klasse und kann mich da ganz schlecht entscheiden. Wobei durch die Mega-Entwicklung Gewaldro ein klein wenig vorne ist (:

Light
Gast

Würde erstmal die Entwicklungen abwarten.

Mid0ria
Gast

Ach wieso denn. Das war doch damals das geilste, wenn sich aufeinmal das Pokemon entwickelte und man nicht wusste was kommt jetzt ^^

SoulSamuraiZ
Gast

Aktuell ist meine Rangliste: Memmeon, Chimpep und dann Hopplo. Muss aber noch die Entwicklungen sehen. Wie immer entscheide ich danach.