Netflix: Acht neue Anime-Titel ab November verfügbar

Anime-Nachschub bei Netflix: Der VoD-Anbieter gab heute bekannt, dass man am 1. November 2019 acht neue Anime-Titel von AniMoon Publishing, peppermint anime und Universum Anime ins Programm aufnehmen wird.

Eine Übersicht über alle kommenden Anime-Serien und -Filme, die bereits angekündigt wurden, findet ihr nachfolgend. Darüber hinaus steht bereits einen Tag vorher, am 31. Oktober, die zweite Hälfte von »Kengan Ashura« auf Abruf zur Verfügung.

»Toradora!« (verschoben)

Wegen seines furchterregendem Aussehens lebt Ryuuji ein eher unglückliches Leben. Am ersten Tag seines ersten High-School-Jahres trifft er ein merkwürdiges Mädchen namens Taiga – oder besser bekannt als »Palmtop Tiger«! Obwohl sie klein und süß aussieht, ist sie extrem leicht reizbar und niemand kann sie stoppen, wenn sie um sich schlägt. Jedoch erfährt Ryuuji etwas über Taiga, von dem sonst niemand weiß…

>> Zur Serie bei Netflix

»Is This a Zombie?«

Nicht jeder Zombie ist einer dieser gruseligen, hirnfressenden Typen. Eines Nachts, als der Oberschüler Ayumu Aikawa nur schnell zum Konbini wollte, wurde er von einem Serienmörder getötet und von einem Nekromanten namens Eucliwood Hellscythe direkt wieder zum Leben erweckt. Es gibt allerdings einen kleinen Nachteil: Er ist jetzt ein Zombie. Doch die Dinge werden noch seltsamer, als er versehentlich die Uniform eines Magical Girls stiehlt und ihre Kräfte übernimmt! Haruna, das Ex-Magical-Girl, zwingt ihn nun dazu, böse Kreaturen, die als Megalo bekannt sind, zu bekämpfen, bis sie einen Weg gefunden haben, den Tausch rückgängig zu machen.

>> Zur Serie bei Netflix

»Haikyu!! Zweite Staffel«

Als das Volleyballteam der Karasuno Oberschule eine Einladung zu einem Trainingscamp von den Erzrivalen der Nekoma Oberschule bekommt, sagen sie zu, um ihre Fähigkeiten zu verbessern und neue Attacken zu lernen. Hinata und Kageyama haben ein weiteres Ass im Ärmel, das ihnen zum großen Erfolg verhelfen soll…

>> Zur Serie bei Netflix

»Death Parade«

»Willkommen im Quindecim!« Zunächst sind die Besucher dieser Bar noch ahnungslos, wenn sie auf den weißhaarigen Barkeeper Decim treffen, bis dieser sie dann mit den Worten »Nun soll der Kampf, in dem Ihr Leben auf dem Spiel steht, beginnen!« begrüßt und ihnen das Death Game vorstellt. Es entwickelt sich ein grausames, schicksalsentscheidendes Spiel, in dem die wahre Natur der Gäste schließlich ans Tageslicht tritt und am Ende wird Decim als Schiedsrichter enthüllt, der verpflichtet ist ein Urteil über die Besucher zu fällen.

>> Zur Serie bei Netflix

»Mobile Suit Gundam: Iron Blooded Orphans«

300 Jahre nach dem großen Krieg wird der Mars nach erfolgreichem Terraforming nun von Menschen besiedelt. Doch trotz des technologischen Fortschritts fordern die Menschen auf dem Mars Unabhängigkeit von der Regierung der Erde. Mikazuki Angus arbeitet für die zivile Sicherheitsfirma CGS und ist für den Schutz von Kudelia Aina Bernstein verantwortlich. Mikazuki muss sich entscheiden, ob er sich seinen Freunden anschließt, die gegen die CGS rebellieren, oder seine Mission weiterführen wird. Das Schicksal führt ihn schließlich zu einem legendären Mobile Suit – dem Gundam Barbatos.

>> Zur Serie bei Netflix

»Berserk – Das Goldene Zeitalter I«

Bereits seit einem Jahrhundert befindet sich das Königreich in einem erbarmungslosen Krieg und tausende von Söldnern haben auf dem Schlachtfeld ihr Leben gelassen. Auch der Söldner Guts kämpft wie so viele vor ihm in erbitterten Schlachten um sein Leben. Dass er sich trotz seines jungen Alters jedem Gegner stellt, beeindruckt Griffith, den Anführer einer Söldnergruppe mit dem Namen »Die Falken«. Als sich die Wege der beiden wenig später erneut kreuzen, nimmt Griffiths den tapferen Söldner Guts in seine Gruppe auf und die beiden stellen sich fortan Seite an Seite gegen ihre Feinde. Bei den Falken spürt Guts zum ersten Mal in seinem Leben so etwas wie Kameradschaft und Zusammenhalt, aber nicht alle Mitglieder der Söldnertruppe sind ihm gegenüber wohlgesinnt. Und obwohl Griffith für ihn sein Leben riskiert, kann sich Guts nicht mit dessen Traum von einem eigenen Königreich anfreunden. Werden Intrigen und Differenzen zwischen den zwei Kämpfern stehen, oder wird die Freundschaft die harten Zerreißproben überstehen?

>> Zum Film bei Netflix

»Berserk – Das Goldene Zeitalter II«

Drei Jahre sind vergangen, seit sich Guts der Söldnertruppe »Die Falken« angeschlossen hat, um gemeinsam mit Griffith für dessen Traum vom eigenen Reich zu kämpfen. Doch allmählich wird Guts bewusst, dass er seinen eigenen Traum finden muss, um von Griffith als Freund und Ebenbürtiger anerkannt zu werden. Währenddessen bahnt sich zwischen dem Königreich Midland und dem Tudor-Imperium die entscheidende Schlacht im »Hundertjährigen Krieg« an. Doch der Versuch von Midlands Elitetruppen die uneinnehmbare Festung Dordrey zu erobern, wird mit einem vernichtenden Gegenschlag der legendären Truppe der »Purpur-Nashörner« erwidert. Griffith wittert indes die Chance für den Aufstieg seiner Truppe und bietet dem König an, Dordrey im Alleingang anzugreifen. Und so ziehen Guts, Casca und die übrigen Falken zum letzten Mal in eine aussichtslos scheinende Schlacht. Doch wie immer der Kampf auch ausgeht, keiner von ihnen ahnt, dass danach ein noch übermächtigerer Gegner auf sie wartet, dem sie niemals entfliehen werden – ihr eigenes Schicksal!

>> Zum Film bei Netflix

»Berserk – Das Goldene Zeitalter III«

Ein Jahr ist vergangen, seit Guts und Griffith getrennter Wege gingen. Unter der Führung von Casca und auf der ständigen Flucht vor den Elitetruppen Midlands, verfolgen »Die Falken« den verschwörerischen Plan, Griffith aus der Gefangenschaft zu befreien. Als die Söldnertruppe eines Nachts jedoch heimtückisch überfallen wird, beginnt ein blutiger Überlebenskampf und gerade als die Situation ausweglos scheint, naht Rettung in Gestalt von Guts. Angetrieben von Cascas Entschlossenheit das Schicksal zum Guten zu wenden, machen sich »Die Falken« mit Guts auf, um Griffith aus den Fängen seiner grausamen Entführer zu befreien. Doch noch ahnt die Truppe nicht, welchem apokalyptischen Alptraum sie entgegentreten…

>> Zum Film bei Netflix

Quelle: Netflix
Toradora: ©YUYUKO TAKEMIYA/ASCII MEDIA WORKS/TORADORA PRODUCT COMMITTEE
Is This a Zombie?: © 2012 木村心一・こぶいち むりりん/富士見書房/マテライズ魔法学校

Kommentare

21 Kommentare und Antworten zu "Netflix: Acht neue Anime-Titel ab November verfügbar"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Jojo
Gast

Nicht schlecht, echt gute Titel dabei.

KuroKen
Gast

Ja so ist das alte Lizenzen fallen raus und neue kommen rein. 😉

Persönliche Empfehlung wer ihn noch nicht kennt schaut euch Death Parade mal an. 😉

Und ich habe gelernt dann doch mal etwas länger zu warten. 😉

Zero
Gast

Den wollte ich sowieso mal schauen

Otaku Explorer
Gast

Death Parade und Berserk… wow, also da Zahl ich doch gerne meinen Netflix-Beitrag.

KuroKen
Gast

Ich war von der Golden Age Arc Filmtrilogie von Berserk als Manga Leser enttäuscht, aber Death Parade kann ich dir sehr empfehlen.

Wenn du aber den Berserk Manga nicht kennst kann die Filmtrilogie dir gefallen. 😉

Bakugo
Gast

Das ist ja richtig nice! Ich wollte schon immer Gundam IBO und die Berserk Filme gucken 💪🏻

KuroKen
Gast

Als Manga Leser von Berserk war ich von der Berserk Filmtrilogie des golden Age Arcs sehr enttäuscht, aber wenn man nur die Filme schaut ohne den Manga zu kennen könnte man Spaß dran haben. 😉

Habbb it
Gast

Da freut man sich auf 8 neue anime und es kommt 9 mal berserk

Kigeki
Gast

Danke für die »neuen Titel« von denen ich nur Haikyuu Staffel 2 noch nicht gesehen habe und 3 davon auf Disc besitze. Macht mal mehr sowas wie bei Index und Railgun, unlizenzierte Titel mit Subs rausbringen. Das fänd ich wesentlich besser als immer alte Serien und Filme aufzuwärmen

ASURAMARU95
Gast

Berserk Anime (Serie) wäre mal toll in Dub zusehen