Netflix: »Cagaster of an Insect Cage«-Anime erscheint 2020

Bereits im vergangenen Jahr verkündete Netflix, dass Kachō Hashimotos Manga »Cagaster of an Insect Cage« (jap.: »Mushikago no Cagaster«) eine Anime-Umsetzung erhalten wird. Nun gab der VoD-Anbieter bekannt, dass der Anime im kommenden Jahr weltweit auf der Plattform veröffentlicht wird. Zudem wurden neue Screenshots veröffentlicht, die ihr weiter unten im Artikel findet.

Anime entsteht bei GONZO

»Cagaster of an Insect Cage« entsteht im Studio GONZO unter der Regie von Koichi Chigira (»Full Metal Panic!«). Weitere Details zum Produktionsteam sowie das Format sind bislang noch nicht bekannt.

Hashimoto startete den Manga im September 2005 auf seiner Webseite und beendete diesen im Mai 2016. Der Publisher Tokuma Shoten schloss die Reihe mit dem siebten Band in Japan ab.

Screenshots:

Handlung:

In einer postapokalyptischen Welt, in der die mysteriöse Krankheit »Cagaster« Menschen zu riesigen und mörderischen Insekten macht, folgt die Geschichte dem Kampf eines jungen Paares ums Überleben.

Quelle: ANN
©2015 Kachou Hashimoto / Tokuma Shoten

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "Netflix: »Cagaster of an Insect Cage«-Anime erscheint 2020"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
NagisaNo
Gast

Waren es nicht nur 6 Bände ?

Ansonsten freue ich mich schon mega

Robin Hirsch
Admin

Nein, es sind sieben Bände. Hier ist der siebte: https://www.amazon.co.jp/dp/4199505156/

NagisaNo
Gast

Ja okay, in Deutschland sind es nämlich nur 6.

https://www.tokyopop.de/programm-winter-20152016/cagaster/