Deutsche Kinoplakate zu den »Detektiv Conan«-Events

In den nächsten Monaten zeigt der Publisher KAZÉ den 21. »Detektiv Conan«-Film sowie das TV-Special »Episode ONE« hierzulande im Kino. Passend dazu hat die Kinokette Cineplex nun die beiden Kinoplakate veröffentlicht, die ihr euch unten im Artikel ansehen könnt.

Der neue »Detektiv Conan«-Spielfilm, der den Titel »Der purpurrote Liebesbrief« trägt, wird am 27. März mit deutscher Sprachfassung auf der großen Leinwand gezeigt, während »Episode ONE« am 29. Mai zu sehen sein wird.

KAZÉ veröffentlichte hierzulande bereits 20 Filme der beliebten »Detektiv Conan«-Reihe auf DVD sowie die Filme 14 bis 20 zusätzlich auf Blu-ray. Außerdem sind bereits die ersten drei DVD-Boxen der TV-Serie bei KAZÉ erhältlich.

Bei Amazon bestellen:
>> Detektiv Conan: Episode ONE (DVD | Blu-ray)
>> TV-Serie
>> Filmreihe

Kinoplakate:

Quelle: Cineplex

Kommentare (BETA)

22 Kommentare und Antworten zu "Deutsche Kinoplakate zu den »Detektiv Conan«-Events"

avatar
Neueste Älteste
Old Guy
Gast
Old Guy

Heiji und Kazuha haben neue Sprecher, diesen Film werde ich rein aus Prinzip nicht anschauen.

Zwangsbestattung
Gast
Zwangsbestattung

Poster beim Disc Release wären mal was feines. 😀

Lena
Gast
Lena

Hat Giuliana Jakobeit bei den 21 Film mit gemacht? Der purpurrote Liebesbrief
Bei den Episode One , bin ich mir ganz sicher das t Giuliana Jakobeit mit gemacht hat

Kiddo
Gast
Kiddo

Richtig schlimm wie sich so viele immer übertrieben darüber aufregen das mal ein Sprecherwechsel passiert… mimimi
Wenn jetzt die Sprecher von Conan oder Ran wechseln würden ok, da könnte ich das ein klein wenig nachvollziehen aber bitte, Heiji und Kazuha sind jetzt auch nicht grad die Überwichtigen Hauptcharaktere vor allem Kazuha nicht, die paar Sätze die man von ihr kennt in der Serie und in den Filme also bitte, chillt mal haha. Auch wenn der Grund dafür dem einen oder anderen vielleicht nicht schlüssig sein mag, heult nicht immer so rum!

Die Leserschaft hier und Fans von Conan und Animes im allgemeinen sollten lieber mal anfangen mehr Dankbarkeit gegenüber Anime Publishern zu zeigen das sich was das Thema Animes im Kino betrifft mal bisschen was tut.

Ich werde den Film aufjedenfall sehn, mir egal ob eben mal ein paar Sprecher anders sind und wisst ihr warum? Weil Detektiv Conan einfach geil ist.
Fertig aus 😀

Lou
Gast
Lou

Lächerlich, der Sprecherwechsel kam schließlich einzig und allein aus Kostengründen zu Stande. Außerdem ist Kaze nach wie vor nicht bereit das Synchronstudio zu wechseln, wo mittlerweile bekannt ist das zahlreiche Sprecher das Studio boykottieren.