Top 10 Animes aus 2017, die Fans weiterempfehlen würden

Das Jahr 2017 ist bereits seit knapp zwei Monaten vorbei. Nun gab der Mobilfunkanbieter NTT Docomo das Ergebnis einer Umfrage bekannt, in der man von seinen Nutzern wissen wollte, welche Animes aus 2017 sie Freunden weiterempfehlen würden.

Herausgekommen ist dabei ein interessantes Ranking mit einigen Anime-Serien, die sich auch hierzulande großer Beliebtheit erfreuen.

Seid ihr mit der Topliste zufrieden und ist euer Favorit aus dem Jahr 2017 dabei? Schreibt es uns doch in die Kommentare!

>> Weitere spannende Rankings gibt es hier!

RANKING:
10. Tsukigakirei

9. In Another World With My Smartphone

Auf der nächsten Seite geht es weiter!

Kommentare

18 Kommentare und Antworten zu "Top 10 Animes aus 2017, die Fans weiterempfehlen würden"

avatar
Neueste Älteste
Texturensohn
Gast
Texturensohn

Auf jeden Fall 3 Monate! 😀

Bakugo
Gast
Bakugo

Eromanga-sensei ist der größte Dreck aller Zeiten.

Momo
Gast
Momo

Es gibt schlechteres, ich fand den ganz unterhaltsam.

Ein Anime Fan
Gast
Ein Anime Fan

Wie soll das gehen, wenn schon Sword Art Online der größte Dreck aller Zeiten ist.

Asuka Seitou
Gast
Asuka Seitou

Vielleicht seid ihr beide ja »der größte Dreck aller Zeiten«? Gott, lasst die Leute doch mögen was sie mögen und hated nicht gleich alles abgrundtief, nur weil ihr was nicht mögt. (-.-°)

Meedeo
Gast
Meedeo

Lass du denen aber auch ihre Meinung. Solange man nicht direkt persönlich wird ist ja alles in Ordnung.
Jeder darf, wie du bereits geschrieben hast, das mögen was er will. Es kann aber auch jeder das nicht mögen bzw. hassen was er will.

Ein Anime Fan
Gast
Ein Anime Fan

Erst uns persönlich beleidigen und dann eine Moralapostel über Toleranz halten. *Daumen hoch*

Die Leute können den Müll doch gut finden, hat keiner von uns was gegen gesagt.

Asuka Seitou
Gast
Asuka Seitou

Ich hasse halt Kinder. *mit den Schultern zuck* Aber ich beleidige sie nicht bei jeder Gelegenheit wie sie es mit allem tun.

Ein Anime Fan
Gast
Ein Anime Fan

Dem Anime wird es wohl egal sein was ich davon halte, den Kindern womöglich nicht 😉 Lebewesen -> Produkt

Demnach habe ich also niemanden beleidigt, im Gegensatz zu dir. Und damit ist das Thema für mich gegessen.

Asuka Seitou
Gast
Asuka Seitou

Ach du hast nicht zufällig all diejenigen beleidigt die an dem Anime mitgewirkt haben? Drehbuchautor, Animatoren, Seiyuu etc. etc.
Fand ich nämlich schon. Und so etwas kann ich nicht ab. All diejenigen zu beleidigen die sich so viel Mühe bei ihrem Werk gegeben haben. Die die ihr gesamtes Herzblut hineingesteckt haben! Das ist einfach ignorant und unverschämt!

schazke
Gast
schazke

@Asuka Seitou

oh ja, damit hat er die mitwirkenden ganz schlimm beleidigt. das ist bloß seine meinung zu einem anime! wtf!

uneinsichtige fanboys wie du sind die schlimmsten. und das geilste ist ja, das du derjenige warst der hier beleidigend wurde. aber das ist ja typisch für fanboys.

Asuka Seitou
Gast
Asuka Seitou

@Schazke Das hat mit Fanboy sein überhaupt nichts zu tun. Es wäre ganz egal gewesen um welches Werk es ginge. Und ich habe auch niemanden beleidigt, ich habe nur eine Frage gestellt um das unangebrachte Verhalten verständlicher demonstrieren zu können. 😉 Aber wäre ja wieder typisch wenn das Kinder wie ihr nicht versteht. *seufz* Der Grund wieso ich Kinder hasse, sie sind unmoralisch und uneinsichtig.

Asuka Seitou
Gast
Asuka Seitou

Also, ich würde ja vorschlagen wir reflektieren alle über unser Verhalten und überlegen und was wir an unserem Verhalten ändern können, damit sich in Zukunft niemand mehr beleidigt oder verletzt fühlt. 🙂 Nur so können wir eine größere Zufriedenheit im gemeinschaftlichen Umgang miteinander erreichen.

khaychi
Gast
khaychi

Diese Random Toplisten Platzierungen verwundern mich immer wieder. Aber hat halt jeder andere Lieblingsanimes letztes Jahr gehabt. <3

Radon
Gast
Radon

Platz 3 wundert mich jetzt schon und Platz 1 kenne ich nicht mal, aber 4-10 kann ich nur empfehlen °-°

Juri-chan
Gast
Juri-chan

Interessieren mich alle nicht^^«
Ich habe nichts gegen die beiden erst platzierten, aber ich finde es schade das sie 3D animiert sind. Für mich sind Animes einfach gezeichnet.
Hoffe sehr das wird nicht zum Trend.