»Conception: Please Give Birth to My Child!« bekommt Anime-Umsetzung

Der Videospielentwickler Spike Chunsoft gab vor Kurzem bekannt, dass »Conception: Please Give Birth to My Child!« (jap.: Conception: Ore no Kodomo wo Undekure!) eine Anime-Adaption erhalten wird. Passend zur Ankündigung wurde zudem bereits ein Poster veröffentlicht, das ihr weiter unten sehen könnt.

Animiert wird die Serie im Studio GONZO unter der Regie von Keitaro Motonaga (Jormungand, Digimon Adventure tri.). Yousuke Okuda (Is the order a rabbit?) ist dabei für das Charakterdesign verantwortlich, während Masato Kōda (KonoSuba) die Musik komponiert.

Spike Chunsoft veröffentlichte das originale Game im Jahre 2012 für die PlayStation Portable in Japan. Die Anime-Umsetzung soll ab Oktober im japanischen Fernsehen zu sehen sein.

Poster:

Darum geht es:
Die Geschichte des Spiels dreht sich um Itsuki Yūge, einen Gymnasiasten, der am Tag seiner Abschlusszeremonie erfährt, dass seine Cousine und Kindheitsfreundin Mahiru schwanger ist. Unmittelbar danach werden Itsuki und Mahiru in eine magische Welt namens Granvania gebracht, in die gerade Monster eindringen. Die einzigen Leute, die die Monster bekämpfen und exorzieren können, sind die »Sternkinder« – und diese Kinder können nur von den zwölf »Schreinmädchen der Konstellationen« produziert werden. Um die Monster zu besiegen und in seine eigene Welt zurückzukehren, muss Itsuki die Sternkinder mit den Jungfrauen zeugen.

Quelle: ANN

Kommentare

5 Kommentare und Antworten zu "»Conception: Please Give Birth to My Child!« bekommt Anime-Umsetzung"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
nych
Gast

Uhhh… die Beschreibung hört sich schonmal… interessant…. an .—.

Carlie
Gast

Klingt wie ein Hentai

Kirito vi Britannia
Gast

Zeugen ( ͡° ͜ʖ ͡°)

sinned
Gast

Wie ich Animes kenne kommt die Zeugung da wahrscheinlich durch einen Kuss zustande…

Eikyu
Gast

Hab den 2. Teil auf der Vita gespielt und es ist nur eine innige Körperberührung nötig, eine Umarmung zum Beispiel, Kuss geht auch. Da der 2.Teil aber gleich in dieser Welt startet kann ich nicht sagen ob die Regeln im 1. vieleicht anders sind. (^_^)