Neues Projekt zum »Digimon«-Franchise angekündigt

Auf dem Twitter-Account der »Digimon Adventure tri.«-Filmreihe wurde heute ein neues Projekt zum »Digimon«-Franchise ankündigt. Passend dazu wurde auch ein Bild veröffentlicht, auf dem Agumon und der Text »Das Abenteuer entwickelt sich erneut – Ein neues Projekt beginnt!« zu sehen sind. Um was es sich bei dem neuen Projekt genau handelt, ist bislang noch nicht bekannt.

»Digimon Adventure tri.«, das derzeit neueste »Digimon«-Projekt, endet morgen mit der japanischen Kinovorführung des sechsten und gleichzeitig letzten Films.

Hierzulande hat KSM Anime bereits die ersten vier Filme der Reihe mit deutscher Synchronisation im Kino gezeigt. Die ersten drei Filme sind zudem bereits auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich.

»Digimon Adventure tri.« bei Amazon bestellen:
>> Film 1 (DVD | Blu-ray)
>> Film 2 (DVD | Blu-ray)
>> Film 3 (DVD | Blu-ray)
>> Film 4 (DVD | Blu-ray)

Bild zur Ankündigung:

Quelle: ANN

Kommentare

18 Kommentare und Antworten zu "Neues Projekt zum »Digimon«-Franchise angekündigt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Kyouko
Gast

Hoffentlicht ein neues Anime Projekt, am liebsten eine Serie 🙂

Benjamin
Gast

Eine siebte Staffel wäre sehr geil. Aber wenn es eine neue Staffel ist, dann hoffe ich inständig, dass wir wieder das Material von Toei Animation bekommen. Saban Brands war grausam.

Undertaker
Gast

Gibt doch schon 7. Dann würde jetzt die 8. kommen. 😀

Benjamin
Gast

Tatsache, grade nachgesehen. Wusste gar nicht, dass Universe: Appli Monsters die siebte Digimon-Staffel ist.
Schande über mein Haupt!

Undertaker
Gast

Die ging auch total unter. :’D

Ruffy
Gast

Cool, und FIlm vier kam heute mit der Post bei mir an ^^

Cloud Strife
Gast

Benjamin dir ist schon Klar das schon 7 Staffel gibt. Du Meist wollen er 8 Staffel

w.K.
Gast

Ich glaube die Qualität bringen sie eh nicht mehr rein was Serien angeht…
kann Digimon nach Tamers nicht mehr anschauen.

Kyouko
Gast

Adventure Tri ist mMn die bisher beste Anime-Umsetzung von Digimon. Die Serien, insbesondere Adventure 1 und 2, sind teilweise sehr für Kinder ausgelegt, was es für mich schwer macht die Serien heute noch zu schauen. Glaub ohne die Nostalgie würde ich von Adventure keine 10 Folgen durchhalten, auch weil das Pacing sich zum Teil wie eine Dauerschleife anfühlt. Da gefällt mir Adventure Tri mit seiner Ausrichtung einfach deutlich besser und ist wesentlich angenehmer zu schauen. Daher hoffe ich sehr das sie sich bei einer möglichen Serie an Tri orientieren.

W.K.
Gast

Ja die Nostalgie muss schon da sein denke ich. Ich kann Adventure 1 und 2 immer und immer wieder problemlos anschauen ohne die Begeisterung dafür zu verlieren, bei Tamers happert es bei mir etwas da mir einige Dinge allgemein nicht gefallen. Tri ist an sich super bisher was ich gesehen habe aber mir gefallen die neuen Desings sowohl von den Charakteren als auch von den Digimon nicht. Man versuchte die Digimon wirklich viel zu bestialisch darzustellen und die Kämpfe sind so dermaßen mit Special Effects überladen das man nicht so recht peilt was da genau abgeht. Ich hätte mir zudem tri als serie einfach gewünscht, das merkte man besonders bei Kämpfen gegen ende des films das da einfach alles gerusht wurde, was total öde ist. Nichteinmal neue Mega Digitationen wurden sonderlich speziel dargestellt und den Charakteren schien es sogar fast egal oder natürlich zu sein das sie das plötzlich können, während in der Serie noch jede neue Digitation regelrecht in Szene gesetzt wurde.
Aber mit allem nach Tamers konnte ich echt nichts anfangen, Frontier und Fusions waren wohl wirklich die absoluten Abgründe.

Haku
Gast

Also Frontiers war noch sehr genial, wenn man sich an das andere Syetem gewöhnt. Ebenso wie Appli Monsters.

W.K.
Gast

Ich fand Frontiers einfach furchtbar. Die Idee das man nun keine Partnerdigimon hat fand ich schrecklich, weil das einfach ein wichtiger Aspekt der Spielreihe und der Spiele ist. Noch dazu fand ich auch die meisten Charaktere einfach nur nervig.

Papenhenning
Gast

Als langjähriger und sehr begeisterter Digimon-Fan, der jedoch nicht mehr auf dem neusten Stand ist, seitdem er erwachsen ist muss ich am dieser Stelle mal fragen : Was ist Appli Monsters?? ?

Kyouko
Gast

Die aktuellste Digimon Serie, in der man wohl versucht hat Digimon mit unserer Smartphone Generation zu verbinden xD Die Digimon sind mit Apps verknüpft und werden deshalb auch Appmons genannt. Im Grunde also wie gehabt mit dem Tamagotchi-Konzept, nur auf die Moderne übertragen. War auch nicht so schlimm wie anfangs befürchtet :p

EdenOfTheEast
Gast

naja zumindest können die das ende vom tri 6 wohl nicht so offen stehen lassen.