Neue Details zum Cheerleading-Anime »Anima Yell!«

Auf der offiziellen Webseite von »Anima Yell!« wurde heute ein erster Trailer zum kommenden Cheerleading-Anime veröffentlicht. In dem Video, das ihr euch weiter unten ansehen könnt, wird bekannt gegeben, dass die Serie ab Oktober im japanischen Fernsehen ausgestrahlt wird. Außerdem wurden das Produktionsteam und einige Charakterdesigns samt Sprecher enthüllt.

Demnach entsteht der Anime im Studio Doga Kobo (»New Game!«) unter der Regie von Masako Sato (Episode Director bei »Haikyu!!«). Fumihiko Shimo (»Das Verschwinden der Haruhi Suzumiya«, »Clannad«) wird das Skirpt schreiben und als Supervisor fungieren. Manamu Amasaki (»Psychic Detective Yakumo«) ist für die Charakterdesigns verantwortlich.

Werbung

Unohana veröffentlichte den Manga erstmals im Jahre 2016 im »Manga Time Kirara Carat«-Magazin. Bisher wurden zwei Bände in Japan publiziert.

Bisher bekannter japanischer Sprechercast:
CharakterSynchronsprecher
Kohane HatoyaYuka Ozaki (Serval, Kemono Friends)
Hizume ArimaYuina Yamada (Mirasa, Kuromukuro)
Uki SawatariMikako Izawa (Satsuki Kashiba, Locodol)
Kotetsu TatejimaTomori Kusunoki (Karen Kohiruimaki/LLENN, Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online)
Kana UshikuHaruka Shiraishi (Aoi Takizawa, Tsukigakirei)

Trailer:

Visual:

Charakterdesign von Kohane Hatoya:

Charakterdesign von Hizume Arima:

Charakterdesign von Uki Sawatari:

Charakterdesign von Kotetsu Tatejima:

Charakterdesign von Kana Ushiku:

Darum geht es:
Der Manga dreht sich um Kohane Hatoya, eine junge Frau, die es liebt, anderen zu helfen. Nachdem sie von der Mittelschule auf die Oberschule wechselte, wurde sie immer mehr vom Cheerleading begeistert und so startet sie einen Cheerleading-Club in ihrer neuen Schule.

Quelle: ANN

Kommentare

1 Kommentar zu "Neue Details zum Cheerleading-Anime »Anima Yell!«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Italo Beat Boy
Gast
Italo Beat Boy

Und meine Watch-Liste wird (mal wieder) größer!^^

Argh, das hört ja nie auf! XD