»Ghost in the Shell«: Details zum Release der weiteren FuturePak-Editionen

Bereits vor mehreren Wochen kündigte KSM Anime an, das man einige »Ghost in the Shell«-Werke hierzulande erneut veröffentlichen wird. Nun gab der Publisher neue Details zu den kommenden Neuauflagen bekannt.

»Ghost in the Shell: Solid State Society« und die beiden »Ghost in the Shell: Stand Alone Complex«-OVAs erscheinen demzufolge am 15. November 2018 als FuturePak-Edition auf DVD und Blu-ray. Als Extra gibt es dabei jeweils ein Making of, Bonusclips, Trailer sowie eine Bildergalerie. Bei »Ghost in the Shell: Solid State Society« wird zudem ein Behind-the-Scenes-Video geboten.

Werbung

Die UVP beträgt jeweils 34,99 Euro für die Blu-ray und 29,99 Euro für die DVD. Der Verkauf findet exklusiv beim Online-Shop Anime Planet statt.

Bereits einen Monat zuvor, am 18. Oktober 2018, erscheinen der originale »Ghost in the Shell«-Film aus 1995 sowie »Ghost in the Shell 2.0« jeweils als FuturePak-Edition auf DVD und Blu-ray. Weitere Details dazu gibt es hier.

Cover:

Quelle: Anime Planet

Kommentare

12 Kommentare und Antworten zu "»Ghost in the Shell«: Details zum Release der weiteren FuturePak-Editionen"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Rarufu
Gast
Rarufu

Ich freue mich sehr dass SSS neu vertont wurde. Ich hoffe man konnte wieder ein paar altbekannte Sprecher an Land ziehen 🙂
Wird auf jeden Fall gekauft!

BLUEANGEL X
Gast
BLUEANGEL X

Hallo Rarufu. ich weiss nicht ob du das mit bekommen hast aber KSM hat bestädigt das die synchro bei DMT in Hamburg stadt finden werde und das nur (Fast alle bekannten deutschen Sprecher sollen dabei wieder in ihre Rollen schlüpfen). Also mein tipp behalt die alte version von SSS weil die meisten synchros von DMT nicht so gut sind. Da wären RRP und G & G Tonstudios besser gewessen.

Noir020
Gast
Noir020

Auf Facebook hat KSM leider bestätigt, das es keine Neu-Synchronisation gibt und es eine Fehlinterpretation des Werbetextes war. Es wäre eine echte Chance gewesen, die Katastrophe von nipponart zu mindestens teilweise zu begradigen, denn Hasso Zorn bekommen wir halb nicht wieder. So nicht mal den Rest des Castes.

Ich hoffe sie bleiben auf ihren Produkten sitzen, die Politik des Labels ist echt das aller Letzte. Ich kaufe noch das FP zum 1995er von Mamoru Oshi direkt, weil ich ein absoluter Fan des Franchiese und insbesondere eben von jenem Film, aber ich hasse mich selbst dafür. Beim Rest warte ich aber sicher auf einen Preissturz.

Guts
Gast
Guts

Fehlinterpretation nennt man es also, wenn sie selbst (also KSM/Anime Planet) bei der Artikelbeschreibung schlampen -_-

BLUEANGEL X
Gast
BLUEANGEL X

Wie gesagt Noir020 ist auch dein gutes Recht. ich kaufe auch nicht alles was KSM und co so auf tischt. Aber es ist schon von KSM dreist erst sagen sie es soll eine neusynchro kommen und Jetzt heißt es nein. Wie gesagt ich glaube KSM hat es verstanden das sich mit ihrer dummen idee die synchro bei DMT aus Hamburg keinen guten gefallen getan haben das liest man auch bei vielen youser kommentaren das die fans sprich Käufer nicht zu frieden sind mit DMT aus Hamburg und das mit recht.

Fllay123
Gast
Fllay123

habe ich schon lange zu hause, nochmal kaufe ich das nicht vor allem bei dem KSM preis.

elwie95
Gast
elwie95

sowas von unnötig , und dann auch noch zu dem preis.

Daniel
Gast
Daniel

Und dann noch diese Müllverpackung. Ramschladen KSM.

jochen
Gast
jochen

Würde das jetzt nicht komplett auf KSM beziehen, jedoch ist ein FP keine tolle Verpackung.

Dennis
Gast
Dennis

Deswegen gibt es die staffeln schon für 15€ im Saturn, die Filme kosten keine 5€ derzeit.
Lieber da zuschlagen.

jochen
Gast
jochen

Zuletzt gab es eine 3für2 Aktion, da hätte man noch mal ordentlich sparen können 😉

jochen
Gast
jochen

Oh je.. ich hatte mich eigentlich auf die beiden OVAs gefreut auch wenn ich die Serien selber schon habe. Aber FuturePak finde ich als Verpackung grausig, dann bitte eine normal Amaray.