»Is the Order a Rabbit?« erhält dritte Staffel und weitere OVA

Im Rahmen des »DMS Tea Party«-Events, das am Wochenende in Japan stattfand, wurde bekannt gegeben, dass die Comedy-Serie »Is the Order a Rabbit?« eine dritte Staffel sowie eine weitere OVA erhalten wird.

Die neue OVA soll bereits im nächsten Jahr in Japan erscheinen, während der Start der dritten Staffel für 2020 geplant ist. Weitere Details sind bislang noch nicht bekannt.

Die zwölfteilige erste Staffel lief im Frühjahr 2014 im japanischen Fernsehen. Im Herbst 2015 folgte dann eine zweite Staffel, die ebenfalls aus zwölf Episoden besteht. Die einstündige OVA »Dear My Sister« wurde im November 2017 veröffentlicht.

Ankündigung:

Darum geht es:
Es ist Frühling und Cocoa kommt in dem Ort an, in dem sie zur Oberschule gehen wird. Dort verläuft sie sich und betritt eine Kaffeestube namens »Rabbit House«, welche sich als ihre neue Heimat herausstellt. Alle Charaktere sind wahnsinnig niedlich – die kleine aber gelassene Chino, die soldatenhafte Rize, die freundliche und sehr japanische Chiyo und die elegante aber bescheidene Sharo. Begleitet werden sie von Chinos Klassenkameradinnen Maya und Megu, sowie der Stammkundin Aoyama Blue-Mountain. Bei Rabbit House ist jeden Tag alles wahnsinnig niedlich!

Quelle: Twitter / pKjd

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "»Is the Order a Rabbit?« erhält dritte Staffel und weitere OVA"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Daniel
Gast

Und noch nicht mal die erste Staffel auf deutsch als Blu Ray.

Italo Beat Boy
Gast

Yes, mehr Loli….., ähm, ich meine, sehr schön, dass der Anime weiter geht. Ich hab erst vor einem Monat die einstündige OVA »Dear my sister« angeschaut.