Crunchyroll und KSM Anime kündigen Partnerschaft an

Der Publisher KSM Anime und der VoD-Anbieter Crunchyroll gaben heute bekannt, dass man eine Partnerschaft abgeschlossen hat. Dadurch werden einige Serien von Crunchyroll demnächst bei KSM Anime auf DVD und Blu-ray erscheinen.

Mehr als zehn Anime-Serien, die bereits bei Crunchyroll im Simulcast liefen, werden demnach ab Sommer 2019 von KSM Anime mit deutscher Synchronisation auf Disc veröffentlicht. Um welche Titel es sich dabei genau handelt, ist bislang noch nicht bekannt. Die Genre sollen allerdings breit gefächert sein: Action, Romance, Drama, Horror und viele mehr.

Die Crunchyroll-Serien werden bei KSM Anime voraussichtlich ausnahmslos als Komplettboxen erscheinen. Genaue Details sollen zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden.

Quelle: KSM Anime / Crunchyroll

Kommentare

94 Kommentare und Antworten zu "Crunchyroll und KSM Anime kündigen Partnerschaft an"

avatar
Neueste Älteste
TheBeron
Gast
TheBeron

😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍
WIE GEIL IST DAS DENN😍😍😍😍😍

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

An TheBeron:
Finde ich auch geil und alle Hater, die meine KSM wäre teuer, soll gesagt sein, das Animes in Deutschland so oder so teuer sind aber in anderen Ländern wie Japan doppelt und dreifach so teuer bzw USA andere Preispolitik haben. Ich finde viele meckern auf hohem Niveau und sollten sich doch eher freuen das Anime XY bald auf DVD & Blu-ray erscheinen, wenn auch als Komplett-Boxen, was ja viele Anime Fans sich immer wünschen. 😉

Nyan-Kun
Gast
Nyan-Kun

Trotzdem sollte man sich nicht alles gefallen lassen. Es gibt immer eine gewisse Toleranzgrenze. Da achte ich schon auf das Preis-Leistungsverhältnis und vergleiche da mit der Konkurrenz. Für Durchschnittskost mit Durchschnitt-Synchro ohne große Extras bin ich eben nicht bereit zu zahlen. Da bietet mir die Konkurrenz wie Universum oder Animoon mehr fürs Geld.
Würde auf der anderen Seite aber nicht gleich das komplette Angebot schlecht reden. Das was man für FMA: Brotherhood zahlen muss ist da z.B. für mich noch innerhalb meiner Toleranzgrenze.

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Ja natürlich ist alles zweischneidig. 😉 Bisher habe ich ja keine Animes, habe aber auch durch einen kleinen Anime DVD Unboxing Kanal erfahren, das KSM sehr in der Kritik ist, daher warte ich auch ab und werde wenn die Komplett-Boxen von den Animes erscheinen, die ich haben will mit diesen Aktionen bei Anime Planet bestellen.

TheBeron
Gast
TheBeron

Bei KSM ist viel Durchschnitt, das stimmt, aber sie haben auch einige Perlen, wie Shirobako oder Hunter x Hunter. Letzteres hat eine wundervolle Veröffentlichung bekommen mit toller Synchro und super Extras! und Preislich läuft es da nicht so sehr aus dem Ruder wie bei anderen Shonen Titeln. Shirobako war wirklich nicht günstig aber für eine »Nieschenserie« ist es toll dass überhauf eine Veröffentlichung in Deutschland vorhanden ist

TheBeron
Gast
TheBeron

KSM ist für mich immer ein Publisher mit Qualität. Habe leider nicht viel von ihnen erstehen können, da ich nur an wenig aus ihrem Portfolio interessiert bin, aber die 3 Serien (Shirobako, Hunter x Hunter und DoReMi) in meinem Regal von ihnen sind wunderbar synchronisiert und hatten immer eine tolle Verpackung. Der Preis ist zwar nicht gerade niedrig, aber andere Publisher werden auch immer teurer (*hust* peppermint *hust*). Ich bin mit KSM zufrieden. Sie sind in meinen Augen der Einzige Publisher, der die Kapazitäten hat und für den es wirklich sinn macht. Einzig Universum wäre da noch in Frage gekommen, wobei es aber nicht in deren »Nur die Besten Serien und Filme«- Konzept passt. Es kommt einfach kein anderer Publisher in meinen Augen in Frage.

Und ich freu mich einfach auf CR-Serien, da ich gerne einige in meinem Regal stehen haben möchte, wie Re:Zero, Hakata Tonkotsu Ramens oder Tsukigakirei. Es sind so viele potentielle Titel über die ich mich freuen kann. Ich hoffe aber auch dass die Dubs dann auch bei CR landen werden!

Yang Wen-li
Gast
Yang Wen-li

Wobei man bei HxH weiß, dass Prosieben Maxx an der Synchro beteiligt ist. Würde daher die Lorbeeren nicht zu sehr zu KSM schieben xD Ich denke KSM hätte weniger in die Synchro investiert, wenn sie es allein gemacht hätten. Aber ja die Veröffentlichung von HxH ist super. Schade, dass das nicht auf jede Serie zutrifft. Die Synchro von Akatsuki no Yona ist sehr bescheiden.

Mana
Gast
Mana

Es gibt Titel für die sie sich etwas mehr Mühe geben, wonach sie da gehen weiß man nur teilweise..manche sehr gute und beliebte wie Akatsuki no Yona haben sie total verschandelt und absaufen lassen. Und Doremi haben sie garnicht synchrosniert, denn das ist schließlich wie andere ältere Serie eine Synchro vom TV-Sender rtl2. Dafür kann man ihnen also garkeinen Ruhm zuschieben. Aber den unruhm, dass sie den Rest nicht weitermachten obwohl sie das immer gerne erst mal bei solchen Serien behaupten…

TheBeron
Gast
TheBeron

Für die DoReMi Synchronisation bekommt auch keiner Lob. Das war mehr als Ironie in meinem Kommentar😂😂

Sabefl
Gast
Sabefl

That came unexpected 🤔🤨

Momoko
Gast
Momoko

Hmm. Vermutlich handelt es sich erstmal um die Vertriebsrechte der bereits synchronisierten Crunchy-Titel. Wäre überraschend wenn nicht. Interessant wäre ob der Deal auch in beide richtungen geht, also ob auch KSM Kontent auf Crunchy erscheinen wird.

Accelerator
Gast
Accelerator

Das wäre durchaus interessant , ob dies auch andersherum geht
Ergo das dt. FunimationXCR Deal bzw was eher jetzt der FunimationXHulu Deal

Neo
Gast
Neo

hoffe der deal ist auch in die andere richtung

sinned184
Gast
sinned184

Tolle News! Ob dann zuerst die bereits bei Crunchyroll synchronisierten Titel erscheinen oder ganz andere?
Highlights für mich wären (u.A.):
A Sister’s All You Need.
Classroom of the Elite
Gabriel DropOut
GAMERS!
HINAMATSURI
Re:ZERO -Starting Life in Another World-

Mana
Gast
Mana

Ich würde schon mal drauf tippen das vorallen im Moment eher welche betroffen sind die es schon mit Synchro gibt oder angekündigt wurden. Gerade wenn man bedenkt das es garnicht mehr so lange hin seni soll bis da was losgeht…