Neuer Film von »Miss Hokusai«-Regisseur Keiichi Hara angekündigt

Warner Bros. Japan gab vor Kurzem bekannt, dass der nächste Film des Regisseurs Keiichi Hara (»Miss Hokusai«) den Titel »Birthday Wonderland« tragen wird. Passend zu dieser Ankündigung wurden bereits ein erstes Promo-Video sowie zwei Visuals veröffentlicht.

Der Film adaptiert das japanische Kinderbuch »Strange Journey From The Basement« (jap.: »Chikashitru Kara no Fushigi na Tabi«) von Sachiko Kashiwaba und wird ab dem 26. April 2019 in den japanischen Kinos zu sehen sein.

Werbung

Die Charakterdesigns steuert der russische Künstler Ilya Kuvshinov bei, während Miho Maruo (»School Rumble«) die Skripts schreibt. Die Schauspielerin Mayu Matsuoka leiht der Protagonistin Akane in ihrer ersten Anime-Rolle ihre Stimme.

»Birthday Wonderland« erzählt die Geschichte von einem Mädchen namens Akane, das kein Selbstvertrauen hat. Am Tag vor ihrem Geburtstag trifft sie den mysteriösen Alchemisten Hippokrates und seinen Schüler Pipo, die auf einer Mission sind, um die Welt zu retten.

Promo-Video:

Visual:

Quelle: ANN

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar