»The Ancient Magus‘ Bride« erscheint auf DVD und Blu-ray

Der Publisher KAZÉ Anime gab heute bekannt, dass man sich die Rechte an der Serie »The Ancient Magus‘ Bride« gesichert hat und diese hierzulande auf DVD und Blu-ray veröffentlichen wird. Die dreiteilige OVA wurde ebenfalls lizenziert.

Weitere Details zum deutschen Disc-Release sind bislang noch nicht bekannt. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir euch natürlich darüber informieren.

Die Serie entstand im Studio Wit unter der Regie von Norihiro Naganuma. Jamie Marchi und Aya Takaha schrieben das Skript, während Hirotaka Katou für das Charakterdesign zuständig war. Die deutsche Sprachfassung wurde von der Hamburger Synchron GmbH produziert.

»The Ancient Magus‘ Bride« lief in der Herbst-Season 2017 sowie in der Winter-Season 2018 im japanischen Fernsehen und wurde hierzulande von Crunchyroll im Simulcast gezeigt. Alle Episoden sowie die OVA sind bereits mit deutscher und japanischer Sprachausgabe auf Abruf verfügbar.

>> Zur Serie bei Crunchyroll
>> Manga bei Amazon bestellen

Alle bisher angekündigten Lizenzen im Rahmen KAZÉ-Crunchyroll-Deals findet ihr hier im Überblick.

Synchro-Clip:

Handlung:
Chise Hatori wurde ihr ganzes Leben mit Vernachlässigung und Misshandlung gepeinigt und durfte nie aus eigener Hand erfahren, was Liebe ist. Abseits der Wärme einer Familie musste sie selbst alle möglichen Hindernisse überwinden. Doch als schon alle Hoffnung verloren scheint, macht sie eine schicksalhafte Begegnung. Als sie ein Mann mit dem Schädel einer Bestie bei einer Sklavenauktion erwirbt, ändert sich Chises Leben für immer. Dieser Mann ist ein Magier und er befreit Chise von ihren Fesseln. Kurz darauf trifft er eine tollkühne Aussage: Chise wird sein Lehrling werden – und seine Braut!

Quelle: KAZÉ

Kommentare

38 Kommentare und Antworten zu "»The Ancient Magus‘ Bride« erscheint auf DVD und Blu-ray"

avatar
Neueste Älteste
Aslan Golzine
Gast
Aslan Golzine

in welchem zeitraum sollen bitte alle diese 30+ lizenzen erscheinen ?

BunnyHunter
Gast
BunnyHunter

ich vermute mal dauert 2-3 jahre sie haben ja noch ältere projekte am laufen .

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Bei so vielen Anime Lizenzen kann das natürlich länger dauern und es wird mit Sicherheit auch zu Verschiebungen kommen. Aber es gibt schlimmeres, na warten wir es ab ich habe damals die Verschiebung zu Black Butler: Book of the Altantic auch überlebt. 😉

Guts
Gast
Guts

Habe ich zwar schon mal an anderer Stelle gesagt, aber das mit den 2-3 Jahren funktioniert eigentlich nicht. Denn Japan hört schließlich nicht damit auf neue Serien zu produzieren, die will Kazé sicherlich auch bringen. Die Lizenzen müssen also so schnell abgearbeitet werden, wie sie auch eingekauft wurden. Denn stell dir mal vor, Kazé will nächstes Jahr wieder viele Lizenzen von CR bringen, der Berg wird immer größer wenn man zu lange wartet. Außerdem werden die Serien auch nicht jünger, dann haben manche Fans auch keine Lust mehr sich die Serie zu kaufen.
Kazé sollte hier wirklich mal über günstigere Gesamtboxen nachdenken und nicht alles auf unzählige Volumes verteilen.

Hyourinmaru
Gast
Hyourinmaru

KAZÉ Anime lizenziert derzeit echt viele Anime. Hoffentlich auch bald Pokémon bei KAZÉ oder anderem namhaften Anime-Publisher, wenn SHE wirklich die Rechte verloren hat.

Momoko
Gast
Momoko

Pokémon gibt es doch schon längst auf DVD mit laufender Lizenz

Hyourinmaru
Gast
Hyourinmaru

Siehe meinen Kommentar unter dem von »Age5«. Derzeit bezweifel ich, dass die Lizenz bei SHE noch läuft.

Age5
Gast
Age5

Woher hast du die Infos, dass SHE die Rechte an Pokemon verloren hat ?

Hyourinmaru
Gast
Hyourinmaru

https://www.anime2you.de/news/262686/pokemon-diamond-pearl-bald-bei-tv-now/

Hier diskutieren wir in der Kommentarsektion darüber, dass SHE nach einer Kontaktaufnahme in einer Mail an den User »Uzumaki89« geschrieben hat, dass diese nicht mehr die Rechte am Pokémon-Anime hätten. Da das allerdings nicht offiziell von SHE selbst bestätigt wurde (wird ein Lizenzverlust eines Animes/Mangas überhaupt öffentlich kommuniziert?), ist das Spekulatius, weshalb ich auch schrieb »wenn SHE wirklich die Rechte am Anime verloren hat«. So wie das aber aussieht und sich mir darstellt, gehe ich derzeit davon aus, dass sie wirklich die Rechte verloren haben (bis sich was anderes ergibt).
Wenn man sich vergangene und aktuelle Ereignisse ansieht, stehen die Zeichen auch schlecht. Staffel 1 und 2 haben sie 2016 zeitlich nah beieinander (August und Dezember 2016) veröffentlicht. Als bekannt wurde, dass SHE als nächstes die XY-Saga veröffentlichen wollten, wurde der Release der 17. Staffel mehrmals verschoben und erschien dann 1 1/4 Jahre später (April 2018) nach der 2. Staffel. Die 18. und 19. Staffel (Juni und September) folgten zeitlich wieder nah beieinander. Seit September hat SHE aber weder eine neue Staffelbox bekannt gegeben noch wann diese erscheinen soll. Im März ist bald wieder ein halbes Jahr vorbei. Infos sucht man im Netz vergebens.

TheBeron
Gast
TheBeron

Ich könnte mir dann auch vorstellen, wenn das mit dem Rechteverlust stimmt, dass Polyband dir nun hat🤔

Hyourinmaru
Gast
Hyourinmaru

@Anime2You: Wäre es möglich, dass Ihr in der Richtung mal recherchieren könnt, ob SHE noch die Lizenz am Pokémon-Anime hält oder ob die Richtung polyband or whatever gewandert ist? Ist da von eurer Seite aus was bekannt?

Robin Hirsch
Admin

Uns ist aktuell nichts bekannt, aber wir schauen mal, ob wir etwas herausfinden können.

Kim
Gast
Kim

Ist wie ReLife so gut wie gekauft.🙂

Ling Ling
Gast
Ling Ling

Oh jaaaa 😍

Teru
Gast
Teru

Endlich !!!! Hurraaaaaaaa…. Mit der beste aus dem Crunchy Katalog.

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Da muss ich dir recht geben. Und für mich die einzige Lizenz von den neuen Animes von heute. Ich finde auch die deutsche Synchro mehr als gelungen. 😉

Natsu90
Gast
Natsu90

Ist bei mir auch so gut wie gekauft. Die deutsche Synchro ist in Ordnung.

sasuke
Gast
sasuke

KSM was ist los!!! Höre nichts mehr von euch!

Rarufu
Gast
Rarufu

Gut so. 🙂

Ufurar
Gast
Ufurar

Nö, ist es nicht.

Kigeki
Gast
Kigeki

Je weniger gute Titel sie holen desto besser

shinji
Gast
shinji

Warten wir erstmal ab…
Noch hat Kaze keine Preise bekanntgegeben und es ist mMn nicht zu erwarten, dass sie viel günstiger als KSM werden.
Da wären mir Gesamteditionen wesentlich lieber (wenn sie nicht gerade die KSM-typischen 3 Amarays als Pseudosammelboxen wären)

Kigeki
Gast
Kigeki

Also bei Kazé hatte ich bisher noch nie Preise wo ich umgerechnet 10€ pro Folge bezahle. Anders so bei KSM. Veröffentlichen regelmäßig 4 Folgen Volumes für 40€ (was normalerweise so 30 bis höchstens 40€ kostet) und Komplettboxen mit 12 Folgen landen bei 120€. Das hatte ich bei Kazé bisher noch nie gehabt, also habe ich bei ihnen ein wenig mehr vertrauen in den Preis als bei KSM

Kigeki
Gast
Kigeki

bis höchstens 35*

Hab mich verschrieben -.-

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Ich hatte es geahnt und wurde nicht enttäuscht, Danke Kaze. Wird auf DVD gekauft^^

BunnyHunter
Gast
BunnyHunter

nichts gegen dich aber kauf dir mal ein blu- ray player 🙂

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

@Bunnyhunter, warum sollte ich das? Ich habe alles auf DVD, außerdem muss ich nicht jeden technischen Schnickschnack mitmachen oder?

BunnyHunter
Gast
BunnyHunter

ich hab auch einige animes auf dvd aber wenns eine bluray version gibt bevorzug ich die das bild und der sound ist halt meist besser und bluray is doch längst der allgemeine standart war net böse gemeint wollte dich nur bissel aufziehn bist ja als dvd fan hier bekannt 🙂

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Weiß ich, ich dachte nur, das es doch mittlerweile begriffen hatte, das ich vorerst bei DVD bleibe. 😉 Habe ich auch nicht so aufgefasst, alles Gut. 😉

hut
Gast
hut

YES! wird sowas von gekauft 😀