»Haikyu!!« bald wieder bei ProSieben MAXX

Der Free-TV-Sender ProSieben MAXX gab vor Kurzem bekannt, dass man die Serie »Haikyu!!« bald erneut ausstrahlen wird. Der Anime feierte erst vor wenigen Monaten seine deutsche TV-Premiere.

ProSieben MAXX zeigt die Serie demnach ab 28. Februar jeweils von Montag bis Freitag um 17:20 Uhr erneut ab der ersten Episode. Nach der TV-Ausstrahlung steht der Anime wie gewohnt in der Mediathek des Senders auf Abruf zur Verfügung. Nach der ersten Staffel soll es mit neuen Folgen weitergehen.

»Haikyu!!« wird hierzulande mit deutscher und japanischer Sprachfassung von peppermint anime auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Das erste Volume der dritten Staffel kam am 25. Januar 2019 in den Handel.

>> »Haikyu!!« auf DVD/BD bestellen
>> Zu »Haikyu!!« bei WAKANIM
>> Zu »Haikyu!!« bei ANIMAX

Deutscher Clip:

Handlung:
Shoyo Hinata ist seit seiner Kindheit begeisterter Volleyball-Fan und möchte eines Tages so gut wie der legendäre »kleine Gigant« der Karasuno-Highschool werden. Nur doof, dass es ihm trotz seines Enthusiasmus nicht gelingt, an seiner Mittelschule ein Volleyball-Team zu gründen und ihm nur das Hausfrauen-Team als Trainingsmöglichkeit bleibt. Dann kommt der große Tag: Shoyo schafft es tatsächlich an die Karasuno-Highschool. Doch die nächste Herausforderung wartet schon auf ihn in Gestalt von Volleyball-Genie Tobio Kageyama, der Shoyo einst in dessen einzigem Turnierspiel kräftig blamiert hat. Ob es den beiden gelingt, die Karasuno-Highschool wieder zu einem schlagkräftigen Volleyball-Team zu machen?

Quelle: ProSieben MAXX
© H. Furudate / Shueisha, “HAIKYU!! 3rd” Project, MBS All Rights Reserved.

Kommentare

24 Kommentare und Antworten zu "»Haikyu!!« bald wieder bei ProSieben MAXX"

avatar
Neueste Älteste
Staarbreeze
Gast
Staarbreeze

Was ist denn mit Inuyasha, die letzten Folgen sind schon alle draußen, und so teuer dürfte es auch nicht für Maxx sein, diese zu lizensieren.

paduuul
Gast
paduuul

Davor wirds sicher nochmal einen Re-Run der ersten 104 Folgen geben, ehe die ganz neuen dann im Anschluss kommen.
Wünschenswert wäre eine Ausstrahlung in Doppelfolgen auf dem »Naruto Shippuden«-Sendeplatz. Beste Sendezeit für diese geile Serie!

Juna
Gast
Juna

Suuuper ich freue mich 🙂

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Dieser Anime ist komplett an mir vorbei gegangen, liegt auch daran, das ich Sport Animes/Mangas nicht mag. 😉

BLUEANGEL X
Gast
BLUEANGEL X

Willkommen im Club ich mag auch keine Sport Animes darum bleibt bei mir der TV aus.

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Naja der TV bleibt bei mir nur selten an, im Moment schaue ich Animes legal über benannte Streaming Plattformen und Ende März endlich wieder auf Prosieben Maxx, wegen Goblin Slayer uncut und auf deutsch. 😉 Aber ich selektiere halt auch was ich lese und schaue. 😉

Constanze
Gast
Constanze

Naja, Welcome to the Ballroome und Yuri on Ice sind Klasse 😉 Und BATTERY scheint auch gut zu sein (denn schaue ich gerade zum ersten Mal)

Mark
Gast
Mark

Haikyuu ist der einzige Sport-Anime den ich mag, ich würde dem Anime eine Chance geben. Kann nicht schaden.

TheBeron
Gast
TheBeron

Welcome to the Ballroom und Yuri on Ice sind auch grandios

Constanze
Gast
Constanze

@TheBeron Ha! Genau meine Sport Faves <3

Mark
Gast
Mark

Welcome to the Ballroom habe ich auch gesehen, hat mir gut gefallen! Yuri on Ice steht noch auf der Liste 🙂

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Wenn sich die Gelegenheit bietet ,schaue ich mal rein… das Problem ist, das ich andere Longtime Animes gerade nachhole und zu viele Animes, will ich dann auch nicht schauen.

BLUEANGEL X
Gast
BLUEANGEL X

Hallo Leute. ihr habt woll nie etwas gehört von das mansche leute irgentwelche filme und serien nicht gucken weil ein schauspieler mitspielt den man nicht mag und das gibt es auch synchronsprechern. Und das kann der gute KuroMandrake bestädigen das ich eine grosse synchronmoslise bin. Und weil bei Haikyuu nur mein lieblingssprecher Julien Haggege mit spricht kann er auch nicht locken weil ausser Julien Haggege danach kein sprecher dabei ist der mich locken kann.

GameWave
Gast
GameWave

Nun ich selber habe von Haikyuu gehört das es gut sein soll und hatte kb es zu schauen weils halt ein Sport Anime ist und ich sport eigentlich nicht mag. Dann hat sber Ninotaku die erate folge auf seinem channel verlffentlicht und ich war im hype drin ^^

Ist mittlerweile mein Platz 1 meiner lieblingsanime 😀

shinji
Gast
shinji

Die Serie hätte wahrscheinlich auf viele Leute diesen Effekt ^^

Mangabanger
Gast
Mangabanger

Captain Tsubasa 2018 ist der einzige Sportanime den ich verfolge.

Mark
Gast
Mark

Daraus schließe ich, dass die Quoten in Ordnung waren(?).

Wenn dem so ist, freut es mich. Haikyuu ist ein wirklich großartiger Anime, das Thema »Sport« schreckt aber sicher viele ab im ersten Moment.

Hoffe es geht irgendwann mal mit der nochmal besseren Season 2 weiter.

TheBeron
Gast
TheBeron

»Nach der ersten Staffel soll es mit neuen Folgen weitergehen«

Mark
Gast
Mark

Da habe ich wohl nicht richtig gelesen, danke!

Adam
Gast
Adam

Freu mich schon das haikyuu wieder im TV läuft bester Anime

Rina
Gast
Rina

Wird definitiv wieder geschaut, nachdem mir die erste Staffel (und der Film, auch wenn es ’nur‘ ein Recap war) so gut gefallen hat. Freue mich definitiv auch auf die neuen Folgen.
Müsste auf dem Sendeplatz von Fairy Tail sein. Demnach scheint es dort erst einmal keine neuen Folgen zu geben.

KleineMaus
Gast
KleineMaus

Wie ich mich freue das es wieder kommt:)
Habe alle staffel schon so oft gesehen xD
Freue mich immer wieder wenn ich es schauen kann