KAZÉ sichert sich »Lupin the 3rd vs. Detektiv Conan: The Movie«

conan

Der deutsche Publisher KAZÉ hat sich Nachschub aus dem »Detektiv Conan«-Universum gesichert: Wir dürfen heute exklusiv berichten, dass der Film »Lupin the 3rd vs. Detektiv Conan: The Movie« noch in diesem Jahr ins Kino kommen wird!

Deutsche Kinopremiere im August

Der Film aus dem Jahr 2013 ist ein Crossover zwischen den beiden Anime-Klassikern »Lupin III« und »Detektiv Conan«, der nach dem gleichnamigen TV-Special aus dem Jahr 2009 spielt. Die Handlung folgt Conan Edogawa, der Arsène Lupin III festnehmen will, weil dieser verdächtigt wird, ein wertvolles Juwel mit dem Namen »Cherry Sapphire« gestohlen zu haben.

Die deutsche Kinopremiere findet am 27. August 2019 mit deutscher Sprachfassung in über 200 Kinos statt. Dabei nehmen wieder alle Kinos teil, die bereits zuvor die Filme der »KAZÉ Anime Nights« ausgestrahlt haben. Tickets sind demnächst erhältlich.

conan-1
Auf der nächsten Seite: Weitere KAZÉ-Kinotermine und teilnehmende Kinos

Kommentare

18 Kommentare und Antworten zu "KAZÉ sichert sich »Lupin the 3rd vs. Detektiv Conan: The Movie«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Daniel
Gast

Mir wäre lieber, wenn jemand alles von Lupin hier bei uns rausbringen würde.
Das wäre mal ne Nachricht.
Den Film werde ich mir aber anschauen. Mag beide Charaktere.

Momo
Gast

Schön dass der Film hier bei uns erscheint aber schade dass das Special evtl. nicht kommt. Das hat mir wesentlich besser gefallen.

Kigeki
Gast

Kazé bemüht sich ja echt wenn es darum geht das Conan Universum aufzukaufen. Die Serie selber natürlich, alle Filme, vor kurzem mit den TV-Specials angefangen (Episode One, Das Verschwinden des Conan Edogawa) und Gosho Aoyamas Short Stories veröffentlicht, jetzt noch der Spin-off Movie. Fehlen ja also nurnoch die 12 OVAs, die 6 Magic Files, das Lupin vs. Conan Special zum Film und das Special »Kogoro Mouri auf der Flucht« zusammen mit dem Neujahrsspecial von 2015

Natsu90
Gast

Wahren die die 12 Ovas nicht Beilage zu limitierten Manga Bänden?Dann ist da nichts zu machen… .bei den andern Special Sachen bin ich gespannt ob da was kommt.

Kigeki
Gast

Wär schade wenn die nicht auch kommen würden. Mal schauen, die Hoffnung stirbt zuletzt

Dakumaru
Gast

O-O Dann warten wir wohl Mal auf den Rest von Lupin 😀

Medusa
Gast

Ein Traum wird wahr! Endlich!

Ruffy
Gast

Ja geil endlich darauf habe ich gehofft, jetzt hoffe ich nur das die Lupin sprecher auch die alten sind, aber den werde ich mir so oder so auf Blu Ray holen.

Hyperion
Gast

Schade.
Immer noch kein Kino-Event in der Schweiz.

Dann bleibt es offensichtlich dabei, dass ich weiterhin keine Produkte von Kazé kaufe (so lange Kazé ihre Anime Nights nicht auch in der Schweiz durchführen).

Lou
Gast

Es würde sich vermutlich einfach nicht lohnen extra die Lizenz dafür zu erwerben und da die Schweiz nicht in der EU ist, gelten andere Rahmenbedingungen und Verträge. Zudem hat die Schweiz nicht so viele Einwohner und damit auch eine kleinere Anzahl derer die sich Anime im Kino anschauen würden. Der Umstand würde sich finanziell nicht lohnen.

Hyperion
Gast

Da die Publisher offensichtlich die Lizenzen für BD/DVD und VOD für die Schweiz haben, werden sie wahrscheinlich auch jene fürs Kino haben.
Die Gesetze sind national und bei Österreich funktioniert es ja auch.
Die Ticketpreise sind in der Schweiz massiv höher und die Umsatzsteuer massiv tiefer. Dies führt dazu, dass der Netto-Umsatz auf etwa gleicher Höhe wie Österreich wäre.
Zudem funktioniert eine Kinoverwertung in der Westschweiz (mit etwa der Hälfte an Einwohner) immer wieder (letztens bei Broly), aber in der deutschsprachigen Schweiz funktioniert es nie. Der einzige Unterschied ist der Publisher. Naheliegend, dass es wohl doch am Publisher liegt.