Crunchyroll: T-Shirts von »Re:ZERO« und »Black Clover« angekündigt

cloverrezero2

Der VoD-Anbieter Crunchyroll gab heute bekannt, dass man T-Shirts zu den Serien »Re:ZERO« und »Black Clover« produziert hat und diese auf Conventions zum Kauf anbieten wird. Bereits auf der Dokomi, die morgen und übermorgen in Düsseldorf stattfindet, können die T-Shirts für jeweils 20 Euro erworben werden. Ein Bild dazu findet ihr weiter unten.

»Re:ZERO« – Der Isekai-Anime von WHITE FOX

»Re:ZERO« entstand unter der Regie von Masaharu Watanabe beim Studio WHITE FOX. Masahiro Yokotani war für die Serienkomposition verantwortlich, während Kyuta Sakai als Chief-Animator fungierte und die Umsetzung des Charakterdesigns übernahm.

Alle Episoden der ersten Staffel sind bei Crunchyroll mit japanischer Sprachausgabe auf Abruf verfügbar. Eine zweite Staffel wurde bereits angekündigt. Ein Disc-Release folgt zu einem späteren Zeitpunkt bei KAZÉ.

>> Zur Serie bei Crunchyroll

»Black Clover« – Der Shounen-Anime von Pierrot

»Black Clover« entsteht im Studio Pierrot unter der Regie von Tatsuya Yoshihara (»Die Monster Mädchen«). Itsuko Takeda (»Blue Drop«) ist für das Charakterdesign verantwortlich, während Minako Seki (»The Silver Guardian«) die Musik komponiert.

Die Serie ist hierzulande ebenfalls bei Crunchyroll mit japanischer Sprachausgabe und deutschen Untertiteln verfügbar. Bislang wurden 86 Episoden veröffentlicht. Neue Folgen gibt es jeden Dienstag um 12:25 Uhr. Anime on Demand bietet die Serie mit deutscher Synchronisation an. Zudem erscheint der Anime bei KAZÉ auf DVD und Blu-ray.

>> Zur Serie bei Crunchyroll

T-Shirts:

crunchyshirts

Quelle: Crunchyroll
Re:ZERO: © 長月達平・株式会社KADOKAWA刊/Re:ゼロから始める異世界生活製作委員会
Black Clover: © 田畠裕基/集英社・ブラッククローバー製作委員会

Kommentare

8 Kommentare und Antworten zu "Crunchyroll: T-Shirts von »Re:ZERO« und »Black Clover« angekündigt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
flashalchemist
Gast
flashalchemist

Wieso werden eigentlich T-Shirts angekündigt? einfach veröffentlichen reicht doch oder etwa nicht? Btw lieber Fanmade Shirts auf Etsy kaufen, die schauen oft geiler aus und kosten das gleiche wenn nicht sogar weniger und haben oft auch eine bessere qualität.

Natsu90
Gast
Natsu90

Sie werden ja auf den Cons. verkauft. Und morgen fängt die Dokomi in Düsseldorf an deswegen heute hier diese News.

Jack
Gast
Jack

Das lustigste ist halt, dass der Anime-Titel schön groß vorne drauf zu sehen ist. Du kaufst dir dieses T-Shirt und bist damit ne wandelnde Werbereklame.
Ich habe lieber viel schlichtere und subtilere Motive drauf, die dann vlt nicht jeder sofort rafft, aber wenn es ein an dir vorbeigehender Passant rafft und dir zustimmend zunickt, weil er checkt welcher Anime es ist und er ihn auch feiert, dann ist es umso schöner.

Ichi
Gast
Ichi

Wenn die Charaktere drauf sind machst du doch so oder so Werbung dafür. Ist dasselbe zu sagen ich nehm jetzt nur ein Mercedes-Auto als Aufdruck, lass aber den Stern und Schriftzug weg, deswegen ist es keine Werbung mehr? Außerdem kauf ich mir doch das Shirt weil ich die Serie mag und toll finde und damit ausdrücken will und nicht mit dem Gedanken, dass ich Werbung dafür mache. Da kann dann auch gerne der Titel drauf sein für die Leute, die den nicht kennen. Werbeeinnahmen hat Crunchyroll dafür sowieso nicht, weil sie nur Abos anbieten und man keine Serien direkt kaufen kann. Und Passanten die den Anime kennen sind rar gesät, ob da der Titel drauf ist oder nicht macht absolut keinen Unterschied. uswusw… Wenn ich das was hier unter dem Artikel teilweise geschrieben wurde lesen muss, schäme ich mich schon wieder fast ein wenig dafür mich Anime-fan zu nennen. Jetzt darf ich nicht einmsl mehr den Titel der Anime die ich mag in der Öffentlichkeit tragen. Ich fass es nicht…

Natsu90
Gast
Natsu90

Die sehen jetzt nicht so dolle aus.

jojo
Gast
jojo

Wenn die Logos und Schriftzüge klein und decent wären…. .aber so sieht das aus wie für kleine Kinder :/

Yoshi
Gast
Yoshi

Also perfekt für die deutsche Animecommunity.

Natsu90
Gast
Natsu90

Bester Spruch des Tages👍