»Dragon Ball Super«: Neuer Releasetermin der fünften Box

dbs-3453

Durch einen Eintrag beim Online-Händler Amazon wurde vor Kurzem bekannt, dass sich der Release der fünften »Dragon Ball Super«-Box um einige Tage verzögern wird. Zudem kann das Volume mittlerweile vorbestellt werden.

Demnach kommt die fünfte Box nun erst am 5. September in den Handel. Zuvor war der Release für den 26. Juli geplant. Neben den Episode 62 bis 76 mit deutscher und japanischer Sprachausgabe werden außerdem ein Episodenguide sowie zwei Postenkarten als Extra geboten. Die vierte Box ist ab dem 28. Juni erhältlich.

»Dragon Ball Super« wurde hierzulande vor geraumer Zeit bis Episode 52 bei ProSieben MAXX ausgestrahlt. Seit dem 11. Juni werden insgesamt 40 neue Episoden von Montag bis Freitag um 16:30 Uhr gezeigt.

»Dragon Ball Super: Broly« kommt erneut ins Kino

Der neueste Film der »Dragon Ball«-Reihe, der bereits Ende Januar 2019 mit deutschen Untertiteln im Kino lief, kommt am 30. Juli 2019 erneut ins Kino – diesmal aber mit deutscher Synchronisation, in der der beliebte »Dragon Ball Z«-Cast zu hören ist. Die Liste der Sprecher findet ihr hier.

Bei Amazon bestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 4 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 5 (DVD | Blu-ray)

Trailer:

Quelle: Amazon
©Bird Studio/Shueisha, Toei Animation Film©2015 Toei Animation Co., Ltd.

Kommentare

5 Kommentare und Antworten zu "»Dragon Ball Super«: Neuer Releasetermin der fünften Box"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
AYBEKAY
Gast

finde es ja schade dass man es nirgends legal streamen kann.

Kim
Gast

Auf der Prosieben Maxx seite kann man es sich doch anschauen.

AYBEKAY
Gast

ist ja kein omu 😏

Kim
Gast

Hast du ja nicht erwähnt, das du nur es Omu sehen willst.😉
Auf Crunchyroll kannst du es Omu sehen.

AYBEKAY
Gast

nein gibts nicht auf crunchyroll lol nur das amerikanische hat es