Dritte »Starmyu«-Staffel bei Crunchyroll im Simulcast

Der VoD-Anbieter Crunchyroll gab heute bekannt, dass man die dritte Staffel von »Starmyu« ab dem 1. Juli mit deutschen Untertiteln im Simulcast zeigen wird.

Die vorherigen Staffeln der Serie entstanden im Studio C-Station unter der Regie von Shunsuke Tada. Sayaka Harada war für die Serienkomposition verantwortlich, während Asami Watanabe die Charakterdesigns übernahm. Die Musik stammt von Ken Arai. Ob dieselben Mitarbeiter ebenfalls an der dritten Staffel mitwirken werden, ist noch unklar.

Werbung

Die erste Staffel von »Starmyu« wurde von Oktober bis Dezember 2015 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt, gefolgt von der zweiten Staffel, die im Frühjahr 2017 startete und bereits bei Crunchyroll verfügbar ist.

>> Zur Serie bei Crunchyroll

Visual:
stamyu

Darum geht es:
Yūta Hoshiya tritt der Ayana Academy bei, einer sich dem Business, speziell der Musik, widmenden Schule. Die Schule verfügt über eine Gruppe aus drei Studenten mit den besten Noten der Musikabteilung, bekannt unter dem Namen Kao Kai (Cherry Blossom Flower Association). Die Organisation steht an der Spitze der Rangordnung der Akademie. Der kurze Weg der Musikabteilung beizutreten ist in die Star Frame Klasse zu kommen, welche von den Mitgliedern der Organisation gelehrt und anerkannt wird. Die Schüler Tōru, Kaito, Shō, Shū und Yūta kämpfen wegen eigener Probleme leider damit, Kandidaten für die Musikabteilung zu bleiben. Durch einen Glücksfall wecken die fünf das Interesse von Kao Kai Mitglied Ōtori.

Quelle: Crunchyroll
© ひなた凛/スタミュ製作委員会

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "Dritte »Starmyu«-Staffel bei Crunchyroll im Simulcast"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
bernd
Gast
bernd

Also Crunchyroll hat nur die zweite Staffel und nicht die erste Staffel.
Naja ist wirklich nichts für mich.
Echt schade Crunchyroll, dass du so einen Mist lizenzierst an Stelle von wirklich heiß erwarteten Serien.

Nanashi
Gast
Nanashi

Ist es für dich etwa verwunderlich, dass sie bei großer Konkurrenz auf dem Anime-Markt auch mal Titel nicht erwerben können? Das war noch nie das große Wunschkonzert für irgendeine der Firmen auf dem Markt.
Bei Titeln von Aniplex kommt z.B. üblicherweise niemand dran außer der Aniplex-Tochter Wakanim.

GameWave
Gast
GameWave

Was heiß erwartet wird ist Geschmackssache! Ich habe Staffel 1&2 diesen Monat geguckt und bin mega hyped auf die 3 Staffel! Würde zwar gerne noch die ganzen OVAs sehen aber die findet man nirgendswo….