»One Piece« erhält neuen Spin-off-Manga des »Dr. STONE«-Zeichners

onepiece-1

In der neuesten Ausgabe des »Weekly Shonen Jump«-Magazins wurde verkündet, dass Eiichiro Odas Shonen-Manga »One Piece« einen neuen Spin-off-Manga von »Dr. STONE«-Zeichner BOICHI erhalten wird.

Das 46-seitige Spin-off mit dem Titel »Stranded in Sea« soll in der diesjährigen 34. Ausgabe des Magazins, die am 22. Juli in Japan erscheint, veröffentlicht werden. Die Geschichte wird sich dabei um den Charakter Lorenor Zorro (Im Original Roronoa Zoro) drehen. Ein Bild zur Ankündigung findet ihr weiter unten.

Werbung

Über 450 Millionen Exemplare von »One Piece« im Umlauf

Eiichiro Oda startete den Manga »One Piece« im Juli 1997 im »Weekly Shonen Jump«-Magazin. Shueisha veröffentlichte bisher 93 Bände in Japan, von denen sich im März 2019 bereits über 450 Millionen Exemplare im Umlauf befanden (wir berichteten). Die Reihe ist hierzulande beim Carlsen-Verlag erhältlich.

Seit Oktober 1999 wird die Anime-Adaption des Manga im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Die neuesten Episoden der TV-Serie sind hierzulande bei Anime on Demand und WAKANIM im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast zu sehen.

>> Zur Serie bei WAKANIM
>> Zur Serie bei Anime on Demand

Bei Amazon bestellen:
>> Anime
>> Manga

Ankündigung:

onepiece-spin-off-zoro

Quelle: Twitter (@dexterlife1985)
©1999 Toei Animation Co., Ltd. ©Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation

Kommentare

7 Kommentare und Antworten zu "»One Piece« erhält neuen Spin-off-Manga des »Dr. STONE«-Zeichners"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Mana
Gast
Mana

Ach zu liebe Güte…

Ruffy
Gast
Ruffy

Cool, werde mir den Manga zu legen 🙂

Bushido
Gast
Bushido

junge du kannst nicht alles kaufen…….
das kapitel wirst du wahrscheinlich nur als scan lesen werden können (;

YuyaSakacki
Gast
YuyaSakacki

Na klar kann man alles kaufen 🙂 bestellst du eben das Manga-Magazin und lässt es dir nach Deutschland schicken. Besser als illegale Scans online zu lesen 😉

Mayo
Gast
Mayo

Wird der Manga denn überhaupt seperat verkauft werden? Gab es sowas mit einem One Piece Spin-off Manga schon mal? Hätte auch bock drauf. 😛

Elli
Gast
Elli

Ja, mit Sanji vom Shokugeki no Soma Mangaka. -> Shokugeki no Sanji. Ich glaube einzeln wird es nicht verkauft, aber wenn in Zukunft vllt. noch ein Paar kommen, dass sie das in einem Band veröffentlichen.

Ich
Gast
Ich

Ich glaub da bleibt dir nur ein Import aus Japan als Option. Aber weiß…