Deutscher OmU-Trailer zu »A Certain Scientific Accelerator«

accel-1

Passend zum heutigen Start von »A Certain Scientific Accelerator« veröffentlichte der VoD-Anbieter Crunchyroll einen OmU-Trailer zur neuen Anime-Serie, den ihr euch weiter unten ansehen könnt. Die erste Episode steht ab 19:30 Uhr im Originalton mit deutschen Untertiteln auf Abruf zur Verfügung.

Spin-off-Anime von J.C.Staff

Die Anime-Serie entsteht im Studio J.C.Staff unter der Regie von Nobuharu Kamanaka (»Big Order«). Kenji Sugihara (»Clockwork Planet«) ist für die Serienkomposition zuständig, während Yohei Yaegashi (»Aki no Kanade«) die Charakterdesigns erstellt.

Werbung

Arata Yamaji startete den Spin-off-Manga, der sich um den Charakter Accelerator aus »A Certain Magical Index« dreht, im Dezember 2013 in Kadokawas »Monthly Comic Dengeki Daioh«-Magazin. Die Reihe umfasst bisher zehn Bände.

Alle Sommer-Simulcasts findet ihr in unserer Simulcast-Übersicht im Überblick.

OmU-Trailer:

Handlung:

Nachdem er Last Order gerettet und dafür eine Kugel in den Kopf kassiert hat, ruht die hochrangigste Esper der Bildungsstadt im Krankenhaus. Doch Accelerators Weg zur Genesung wird jäh unterbrochen, als ein mysteriöses Mädchen mit einem Foto seiner geklonten Gefährtin um seine Hilfe bittet. Alsbald stehen sie Disciplinary Action gegenüber – eine Vereinigung, die gegen das Böse vorgeht, und deren finstere Pläne Last Order, die Bildungsstadt und gar die ganze Welt bedrohen!

Quelle: Crunchyroll
©2018 鎌池和馬/山路新/KADOKAWA/PROJECT-ACCELERATOR

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar