Netflix: Sieben Anime-Titel wieder verfügbar

Kizu-2

Nachdem Netflix am 1. August insgesamt zwölf neue Anime-Titel ins Programm nahm und davon sieben am vergangenen Sonntag wieder offline nahm, sind ab sofort alle neuen August-Titel wieder verfügbar.

Netflix nahm sieben Titel wieder offline

Von den zwölf neuen Anime-Titeln, die am 1. August bei Netflix erschienen sind, nahm der VoD-Anbieter nur wenige Tage später sieben Titel aus bislang unbekannten Gründen wieder offline. Mittlerweile können diese Serien und Filme aber wieder bei Netflix gestreamt werden. Dabei handelt es sich konkret um die folgenden Anime:

Alle zuvor genannten Titel waren bereits vom 1. bis zum 3. August mit deutscher und japanischer Sprachausgabe verfügbar.

Die weiteren Titel, die an diesem Tag bei Netflix erschienen sind, blieben online und können auch nach wie vor angesehen werden. Dabei handelt es sich um die folgenden Anime:

Quelle: Netflix
©Kodansha/Nisioisin/ANIPLEX/SHAFT/Kizumonogatari Commitee Production

Kommentare

16 Kommentare und Antworten zu "Netflix: Sieben Anime-Titel wieder verfügbar"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Bishoujo Typ
Gast
Bishoujo Typ

Hat zwar nix damit zu tun, aber ich habe heute festgestellt, dass einige meiner Anime-DVDs einen tiefen Kratzer auf der Silberseite der Disc haben. Abspielen kann ich bislang jedoch alle, die ich getestet hab. Wird das Abspielen auch weiterhin möglich sein? Weil ich will mir manche wie Tokyo Magnitude irgendwann nochmal angucken.

Fährmann
Gast
Fährmann

Wichtig ist meistens die bedruckte Seite, darunter sind die Daten weshalb ja auch die CD genau so herum in der Hülle liegt … die »silberne« ist nur zum brechen des Lasers gedacht und hat etwas Spielraum also im schlimmsten Fall wenn der Laser durch nenn Kratzer der Unterseite die Daten nicht lesen kann, könnte man dir Unterseiten schleifen lassen

Kim
Gast
Kim

Man kann die DVD’s auch schleifen lassen, wenn es Probleme gibt beim abspielen gibt. Danach sehen die dann wieder wie neu aus, und lassen sich ganz normal wieder abspielen.

shinji
Gast
shinji

Hallo Kim:
Wisst ihr wo man sowas machen lassen kann? 😲
Ich habe solche Läden noch nie gesehen, bzw habe vor einiger Zeit im Netz nach dergleichen recherchiert, aber nichts gefunden.
Ein paar Scheiben hätte ich auch gerne wieder kratzerfrei.

Kann man sich auf diese Arbeit auch verlassen, wenn man das machen lässt? Was denkt ihr?

Regulus
Gast
Regulus

Also wir haben in unser Videothek die Möglichkeit die Discs schleifen zu lassen, ansonsten besteht die möglichkeit auch selber so ein gerät zu kaufen. Zumindest bei uns ist das einfach ein gerät bei dem die disc reinkommt und mit nem art sanften schleifpapier quasi ne dünne schicht abträgt. Da man eigentlich nur die cd reinlegen muss und das gerät die arbeit macht, sollte eig auch nichts passieren können.

shinji
Gast
shinji

Danke 🙂
Ne Videothek haben wir bei uns leider nicht mehr ^^
Schon seit etlichen Jahren mittlerweile..schade eigentlich!
Bin immer wieder gerne hingegangen, statt das Geld Amazon Prime Video usw in den Rachen zu schieben…

Kim
Gast
Kim

An shinji
Im Elektronik Geschäften wie z.b. Media Markt kannst du es machen lassen, muss nur nachfragen.

shinji
Gast
shinji

Danke für die rege Teilnahme 👏🏻
Ich persönlich traue solchen Geräten nicht wirklich, bzw ich würde sowas zu Hause wohl nicht machen wollen.
https://www.amazon.de/Q-Sonic-DVD-Blu-Ray-Reparatur-Set-III/dp/B001EMXTOM/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=36JRQVPE81WVB&keywords=cd+schleifgerät&qid=1565362622&s=dvd&sprefix=Cd+schlei%2Cdvd%2C158&sr=8-1

Aber im Elektromarkt werde ich mal nachfragen!
Danke 👋🏻

Kim
Gast
Kim

Solche Geräte trau ich auch nicht so, und lasse es deswegen lieber von experten machen.
Hatte es bei Media markt mal machen lassen, und habe glaub ich 1,80€ für jede Disk bezahlt.

shinji
Gast
shinji

Und wie war die Disc dann?
Spiegelblank wie Neu?
Oder hat man noch „Reste“ der Kratzer gesehen?

Kim
Gast
Kim

Ja die sahen dann wieder wie neu aus, und nicht ein Kratzer war mehr zu sehen.

shinji
Gast
shinji

Cool!
Ich war gerade bei Saturn und sie meinten, sowas bieten sie nicht mehr an.
Ein anderer Kollege, der das zufällig gehört hat, meinte dann, sie würden diesen Service bei GameStop anbieten.
Heute habe ich es zwar nicht mehr dorthin geschafft, aber Montag werde ich da mal hingehen 🙏🏻

xertdiv
Gast
xertdiv

Ansonsten einfach kontrollieren ob ein Kopierschutz drauf ist. Haben ja nicht alle Publisher bzw. Disks. Solange kein Kopierschutz umgangen wird ist eine private Kopie z.B. zur Sicherung der Daten legal. (Ähnlich wie mitschneiden im Radio oder der Aufnahme einer TV – Ausstrahlung)
Also einfach brennen solange die Disc noch läuft.
Bei denen mit Kopierschutz wäre solange du dich nicht »strafbar« machen willst (was ich bei einer privaten Sicherung von etwas das ich gekauft habe auch witzlos finde) außer den TIpps mit dem Abschleifen wohl nur das mitschneiden mit z.B. dem Open Broadcasting System (OBS.exe) noch eine Option (kein Kopierschutz umgangen »analoge Kopie«, legale Privatkopie, zumindest hat sich da noch kein Kläger rübergetraut).
Seltsam finde ich auch, dass viele OpenSource Programme wie vlc etc. ja decss verwenden um DVD’s überhaupt abzuspielen und damit ja im Prinzip schon Urheberrecht verletzt wird, da ein Kopierschutz »geknackt« wird, wenn auch nur zum Abspielen der Disk.

Dominik
Gast
Dominik

»Wer nur für seinen eigenen privaten Gebrauch kopiert, auch unter Umgehung des Kopierschutzes, macht sich nicht strafbar, § 108b UrhG lit 2b. Der gewerbsmäßig Handelnde muß allerdings bis zu drei Jahren Haft befürchten.

Quelle: http://anwalt-im-netz.de/urheberrecht/privatkopie-im-urheberrecht.html#kopierschutz

Oli
Gast
Oli

Hoffentlich kommt auch noch Nisemonogatari auf Netflix 😍

shinji
Gast
shinji

Überhaupt mal eine Reihe der Monagatari-Serie, aber Peppermint hat schon seit langem nichts mehr dazu gesagt…
Hoffentlich ermöglichen sie es wenigstens anderen Publishern an die Lizenz zu kommen.
Bei denen vergammelt Monogatari regelrecht 😡