»Food Wars!«: Erste Details zum Ending der vierten Staffel

In der neuesten Ausgabe des »Weekly Shonen Jump«-Magazins wurden vor Kurzem erste Details zum Ending der vierten Staffel von »Food Wars! Shokugeki no Soma« enthüllt.

Demnach wird der neue Ending-Song, der den Titel »Emblem« trägt, von der Pop-Rock-Band nano.RIPE beigesteuert, die bereits für das Ending der zweiten Staffel sowie für das erste Ending der dritten Staffel von »Food Wars!« verantwortlich war.

Vierte Staffel startet im Oktober

Die vierte Staffel trägt den Titel »Shokugeki no Soma: Shin no Sara« und startet im Oktober 2019 im japanischen Fernsehen. Weitere Details sind bislang noch nicht bekannt.

Hierzulande stehen alle Episoden der Serie bei Crunchyroll im Originalton mit deutschen Untertiteln auf Abruf zur Verfügung. Die ersten beiden Staffel sind zudem bereits komplett bei KAZÉ auf DVD und Blu-ray erhältlich, während die dritte Staffel seit dem 28. Juni im Handel erscheint. Die Manga-Reihe wird von Carlsen Manga veröffentlicht.

>> Zur Serie bei Crunchyroll
>> Manga bei Amazon bestellen

Dritte Staffel vorbestellen:

>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 4 (DVD | Blu-ray)

Promo-Video:

Quelle: ANN
© Yuto Tsukuda, Shun Saeki/Shueisha, Food

Kommentare

10 Kommentare und Antworten zu "»Food Wars!«: Erste Details zum Ending der vierten Staffel"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
flashalchemist
Gast

Hoffentlich schaffen dies die Serie damit würdig abzuschließen, auch wenn natürlich wieder viele mit dem ende nicht zufrieden sind. Hab Aufjedenfall keine Lust darauf dass Food Wars so eine endlos Serie wird^^«

Schneider Kevin
Gast

Falls sie alles Aninimieren wird die nächste staffel entweder super big oder es wird Hundertprozentigb eine weitere staffel kommem

Nerim
Gast

Denke ich auch .Soweit ich weiß hat der Manga ein großen Vorsprung und um nochmal mehr Cash zu machen würden sie denke ich mal weitere Staffeln produzieren.

Dru
Gast

Staffel 3 hat exakt 100 Kapitel adaptiert. Es bleiben etwas weniger als 100 übrig. Wenn die Staffel also ebenfalls 24 Folgen hat, wird es vermutlich die letzte.

Railgun
Gast

Kann mir gut Vorstellen das gar nicht alles Adaptiert wird, da die letzte Arc soweit ich es mitbekommen hab, bei sehr sehr vielen Fans des Mangas extrem verhasst ist und da der Autor die Serie gegen Ende gegen die Wand gefahren hat. Also maybe ist es sogar besser es wird nicht alles Adaptiert^^

Natsu90
Gast

Ich hoffe sogar das alles adaptiert wird, denn diese drei Epilog Kapitel sind wirklich eine Frechheit für jeden der bis jetzt den Manga weiter gelesen hat. Ich bin für jedes Füllmaterial was der Anime bringen kann dankbar….

Saber
Gast

Netflix hat doch auch 2 Staffeln im Angebot oder nicht?

Goldstar2040
Gast

endlich gehts weiter

Deki
Gast

Und zur Ergänzung: auf Anime on Demand stehen alle 3 Staffeln auch zum Abruf bereit.

Touhou
Gast

Oh nein nicht noch ein Song von nano.ripe. Die klingen doch alle irgendwie gleich und sind nur schwer zu unterscheiden.