»The Gal and the Dinosaur« erhält einen Anime

Der japanische Verlag Kodansha gab heute bekannt, dass Moriko Moris und Cota Tomimuras Manga-Reihe »The Gal and the Dinosaur« (jap.: »Gal to Kyōryū«) eine Anime-Adaption sowie eine Live-Action-Adaption erhalten wird. Beides soll im April 2020 in Japan starten. Ein erstes Visual findet ihr weiter unten im Artikel.

Mori und Tomimura veröffentlichen den Manga seit Oktober 2018 im »Young Magazine« von Kodansha. Der zweite Band erscheint am 6. September 2019 in Japan. Hierzulande ist die Reihe bisher nicht erhältlich.

Visual:

Darum geht es:

Die Geschichte des Manga beginnt, als ein Gyaru namens Kaede einen Dinosaurier bei sich aufnimmt und gemeinsam mit ihm in einem Zimmer lebt. Der Dinosaurier isst menschliche Nahrung, schaut fern und genießt es sogar, sich modisch anzuziehen.

Quelle: ANN
© Moriko Mori, Cota Tomimura/Kodansha Ltd.

Kommentare

4 Kommentare und Antworten zu "»The Gal and the Dinosaur« erhält einen Anime"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Natsu90
Gast

Ja ich weiß der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt aber… what is that?^^

BunnyHunter
Gast

Eine Gal lebt mit einem Dino zusammen ist doch ganz normal ^^

aybekay
Gast

Es wird denke ich ein Kurzanime werden

Thundriss
Gast

alles andere wäre auch blödsinn die einzelnen kapitel des mangas haben ja nicht sonderlich viel inhalt sind aber dennoch ganz niedlich xD