Neues Visual zum »Woodpecker Detective’s Office«-Anime

Auf der offiziellen Webseite der kommenden Anime-Adaption von Kei lis Novel »Woodpecker Detective’s Office« (jap.: »Kitsutsuki Tantei-Dokoro«) wurde vor Kurzem ein neues Visual veröffentlicht, das ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Serie startet im Frühjahr 2020

Der Anime entsteht im Studio LIDEN FILMS unter der Regie von Ezaki Shinpei (»Hanebado!«). Kishimoto Taku (»ERASED«, »Haikyu!!«) ist für die Serienkomposition zuständig, während die Charakterdesigns von Saki Kaoru stammen. Der japanische TV-Start ist für Frühjahr 2020 geplant.

Kei lis »Woodpecker Detective’s Office« kam erstmals 1999 über den Verlag Tokyo Sogensha in den japanischen Handel. Eine Neuveröffentlichung folgte 2008. Hierzulande ist die Novel bisher nicht erhältlich.

Visual:

Handlung:

Die Geschichte spielt 1909 während der japanischen Meiji-Ära und dreht sich um eine fiktive Version des echten Dichters Takuboku Ishikawa und des echten Linguisten Kyousuke Kindaichi. Takuboku führt eine private Detektei, um seine Familie zu unterstützen. Beide beginnen einen Fall von vermeintlichen Geistererscheinungen im Asakusa Juunikai Gebäude, auch bekannt als der Ryouunkai, zu untersuchen.

Quelle: ANN
©Kei li/Tokyo Sogensha, LIDEN FILMS

Kommentare

1 Kommentar zu "Neues Visual zum »Woodpecker Detective’s Office«-Anime"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Aybekay
Gast

Hört sich interessant an ☺️