Anime on Demand zeigt »ASSASSINS PRIDE« im Simulcast

Nachdem HIDIVE und Crunchyroll erst vor Kurzem bekanntgaben, dass man »ASSASSINS PRIDE« im Simulcast zeigen wird, kündigte nun auch Anime on Demand an, dass man sich die Lizenz an der Serie gesichert hat. Bei allen drei Anbietern startet diese am Donnerstag um 17:00 Uhr.

Serie entsteht bei EMT Squared

»ASSASSINS PRIDE« entsteht unter der Regie von Kazuya Aiura (Episode Director bei »Citrus«) im Studio EMT Squared (»Love Tyrant«). Die Serienkomposition übernimmt Deko Akao (»Anonymous Noise«), während die Charakterdesigns von Maho Yoshikawa stammen. Der Anime wird ab dem 10. Oktober im japanischen Fernsehen ausgestrahlt.

Kei Amagi startete die Light Novel im Januar 2016 mit Illustrationen von Nino Ninomoto. Kadokawa veröffentlichte bisher zehn Bände der Hauptreihe sowie einen Extra-Band. Eine Manga-Adaption von Yoshie Katō erscheint seit Mai 2017 in Shueishas »ULTRA JUMP«-Magazin.

Alle bisher angekündigten Herbst-Simulcasts findet ihr in unserem Simulcast-Guide im Überblick.

OmU-Trailer:

Handlung:

Der Herzogssohn Kufa Vampir lebt in einer Welt, in der alle Macht wortwörtlich beim Adel liegt – nur sie haben die Möglichkeit, Mana zu benutzen und so Monster zu bekämpfen. Er erhält den Auftrag, der jungen Adligen Melida Angel beizubringen, Mana einzusetzen. Doch das ist nur die eine Seite der Medaille, denn sollte sich herausstellen, dass Melida über kein Talent für den Mana-Einsatz verfügt, soll er sie kurzerhand beseitigen. Das ist seine eigentliche Aufgabe als Assassine …

Quelle: Anime on Demand
©2019 天城ケイ・ニノモトニノ/株式会社KADOKAWA/アサシンズプライド 製作委員会

Kommentare

23 Kommentare und Antworten zu "Anime on Demand zeigt »ASSASSINS PRIDE« im Simulcast"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
BunnyHunter
Gast

Den Anime schau ich mir schon alleine wegen dem süßen girl an das char design sieht generell in dem Anime sehr gut aus schaut euch mal beim bild oben das süße detail an das sie am schwert griff ( knauf ) einen bärchen anhänger hat 🙂

Natsu117
Gast

Fehlt nur noch My Hero Academia S4.

Natsu90
Gast

Kommt auf jeden Fall das ist jetzt wirklich sicher😎 da müssten schon höhere Mächte am Werk sein wenn da jetzt nichts kommen sollte🤣

Kazan
Gast

Die Europa Rechte hat ViZ Media. Kaze Frankreich hat Staffel 4 schon angekündigt.

Natsu90
Gast

Ei dann ist doch alles okay.

Momo
Gast

Da jetzt alle 3 Hidive Titel auch bei anderen deutschen Anbietern laufen kann man sich zumindest dieses mal nicht beschweren dass Sentai uns die Lizenzen zunichte macht. Danke AoD ^^

Bloodx
Gast

Ich find zwar cool das AoD nun auch die Lizenz hat, weil ich deren Player und Qualität am besten finde. Ich hoffe das durch die Doppel Lizenzierungen nicht ein anderer Anime auf der Strecke bleibt.

Für mich sah ASSASSINS PRIDE jetzt nicht wirklich Ansprechend aus aber wenn sich direkt 3 Publisher das schnappen, auch wenn ich HIDIVE nicht wirklich mit zähle, muss der Anime ja gut werden. Ich werde ihn vermutlich mal eine Chance geben. Das anscheinde Highlight der Herbst Seasion

KuroKen
Gast

Ähm Okay…

jojo
Gast

CR & AOD hängen doch wieso irgendwie zusammen, da war doch letztens irgend eine Fusion doch angekündigt!? Aber wenn man das Programm mal von AoD anschaut, irgendwie echt traurig, dann verlangen die auch noch 10er für den Abo:-/

KuroKen
Gast

Stimmt schon, aber das sich in meinen Augen AoD diesen Titel krallt und nicht andere ist mir zumindest schleierhaft…

Ein Grund mehr für mich sie bald zu verlassen. Bisher habe ich da nur 3 Perlen gefunden im gesamten AoD Katalog. 😉

jojo
Gast

Hauptsache Wakanim oder Crunchy hat es im Programm, und da es jetzt bei Crunchy aufgelistet ist, kann ich beruhigt schlafen.^^

Anon
Gast

Dann scheint dein Horizont sehr eingeschenkt zu sein. Mein Beileid.

KuroKen
Gast

@Anon Wenn du das als selbsternannter Anime Experte so sagst, muss es ja stimmen…. nicht!
Jeder hat seinen (Anime) Geschmack und Punkt!

Jojo
Gast

Erzähl mal, klär mich auf. Bin schon gespannt!

KuroKen
Gast

Meinst du mich damit @JoJo? oder Anon?

jojo
Gast

den Anon mein ich!

KuroKen
Gast

@Anon: Mit Perlen meinte ich lediglich das es Animes bei AoD gibt für mich, die sich von den großen Mainstream Titel abheben, sowas wie Attack on Titan oder My Hero Academia sind für mich große Mainstream Titel und keine Perlen… die ich zwar auch schaue, aber eben nur schaue und wo für mich wenig hängen bleibt als jetzt bei Another oder Parasyte the Maxim, um mal 2 Perlen für mich zu nennen, aus dem AoD Katalog.
Außerdem ist es, wie ich schon erwähnte Geschmackssache. Wenn ist deine Sichtweise von Animes eher beschränkt als meine. Könnte ich jetzt sagen, aber tue ich nicht. Im Gegensatz zu dir respektiere ich deinen Geschmack…

Momo
Gast

Wenn du nur auf Simulcast aus bist ist der preis echt happig aber für Dubs die zeitgleich mit der Disk erscheinen find ich den preis mehr als fair.

KuroKen
Gast

Da gebe ich dir recht^^
Wobei die 9,99 € für die Exklusive Lizenzen und die Dubs mit den Disc Veröffentlichungen gedacht sind. Bisher bin ich noch Kunde und AoD haben neben besagten Titel für den Disc Verkauf auch einige Exklusive Video on Demand Lizenzen, die du nie auf Disc finden wirst.

jojo
Gast

ja stimmt schon, bin eher auf die Seasons aus, und da hat Aod diese season halt nicht dolles für mich.

Momoko
Gast

Ja, wurde Angekündigt. Muss aber nicht sein, dass das eine gemeinsame Lizenz-Aktion ist, auch wenn die Vermutung nahge liegt.

Es gab schonmal Programmtechnische überschneidungen zwischen AoD und Crunchyroll. Schwarzes Marken haben damals sowohl Aod als auch Crunchyroll gebracht. Bei AoD lief die Episode blos um eine Woche versetzt, während Crunchyroll es am Tag der jap. Ausstrahlung gesendet hat.

Kazan
Gast

Crunchyroll wird sich wohl die Rechte über Sentai Filmworks geholt haben und Kaze über eine Home-Video-Lizenz.

Yusei Muto
Gast

Hab eben die Folge geschaut, und muss sagen das ich positiv beeindruckt bin. Die Story gefällt mir sehr gut und auch Charaktere gefallen mir sehr gut. Auch die Spannung ist permanent zu spüren. Hab definitiv Lust auf mehr und freue mich auf die nächsten Folgen 😉