sixx nimmt Anime-Serien ins Programm

kon

Nachdem sixx bereits am Pfingstmontag erstmals Anime-Filme ausgestrahlt hat, will sich der Sender aus dem Hause ProSiebenSat.1 ab November auch an Anime-Serien versuchen. Dies geht aus Einträgen im Programmplan hervor.

Den Anfang machen dabei die Slice-of-Life- und Musik-Serie »K-ON!« sowie »Sailor Moon Crystal«, die Neuauflage des beliebten Anime-Klassikers »Sailor Moon«. Beide Serien erhalten einen prominenten Sendeplatz am Samstagabend.

Anime-Block am Samstagabend ab November

Der Anime-Block bei sixx startet am 2. November 2019 um 18:15 Uhr mit zwei Episoden von »Sailor Moon Crystal«. Direkt im Anschluss geht es ab 19:15 Uhr mit zwei Episoden von »K-ON!« weiter.

Ob die beiden Serien nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek des Senders sowie in der App Joyn zur Verfügung stehen werden, wurde noch nicht bestätigt. Sobald weitere Details bekannt sind, werden wir euch natürlich darüber informieren.

Bei Amazon bestellen:

>> Sailor Moon Crystal
>> K-ON!

»Sailor Moon Crystal«

Ach du liebe Zeit – schon wieder verschlafen! Die 14-jährige Usagi Tsukino ist wirklich ein hoffnungsloser Fall. Ständig ist sie müde, dazu noch schlecht in der Schule und wahnsinnig schusselig. Ach ja, eine Heulsuse ist sie auch. Das Schicksal will es jedoch, dass genau dieses Mädchen auserwählt ist, das Universum zu retten. Zumindest erzählt das die sprechende Katze Luna, der Usagi eines Tages begegnet. Ihre Aufgabe ist es, eine mysteriöse Macht zu besiegen, die die ganze Galaxie bedroht. Dazu muss sie weitere Kriegerinnen finden und sich mit ihnen auf die Suche nach der Mondprinzessin begeben. Mithilfe einer Zauberformel verwandelt sich Usagi von nun an in Sailor Moon, die im Namen des Mondes alle Bösewichte bekämpft. Moon Prism Power, Make Up!

Sendezeiten: Samstag um 18:15 Uhr und 18:45 Uhr

Deutscher Trailer:

»K-ON!«

Als Tagträumerin Yui endlich an die Oberschule kommt, nimmt sie sich ganz fest vor, endlich mal den Hintern hochzukriegen und einem Schulklub beizutreten. Nur welchem? Glücklicherweise sucht die Schulband händeringend nach einer Gitarristin. Das könnte für Yui der Beginn einer wunderbaren Freundschaft und einer tollen Musikerkarriere werden! Blöderweise hat sie aber nicht den blassesten Schimmer vom Gitarrespielen und null Bühnenerfahrung. Außerdem lässt sie sich sehr leicht ablenken und sobald sie etwas Neues lernt, vergisst sie etwas anderes. Das wird ein harter Brocken für die anderen Bandmitglieder …

Sendezeiten: Samstag um 19:15 Uhr und 19:45 Uhr

Deutscher Trailer:

Quelle: sixx Programm am 02.11.2019
©kakifly ・Houbunsha/Sakura High Band

Kommentare

61 Kommentare und Antworten zu "sixx nimmt Anime-Serien ins Programm"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
shinji
Gast

Haha..wie cool 🥰
Genau das, habe ich damals vorgeschlagen!
Animes die auch den weiblichen Geschmack gut treffen auf dem Frauenspartensender!
Diese Serien sind jetzt erstmal ein Anfang und sind hoffentlich das Preludium zu weiteren Animes!
Beste News des Tages‼️

Mana
Gast

Man sollte da nicht nur nach dem Geschmack gehen was man selbst meint, sondern schon auch geziehlter dann auch solche Titel nehmen, denn immerhin gibts da schon mehr auf den Markt als nur Sailor Moon.

Amuro Tooru
Gast

OMMMG!!! Ich wollte K-on schon immer mal anschauen und jetzt kommt diese tolle Nachricht 😍😍😍 ich freue mich schon RIESIG!!

TheBeron
Gast

Geil😍😍😍
Samstags klingt super😍
Freue mich schon darauf 😍

Bishoujo Typ
Gast

Geile News. Hoffentlich bringen die auch „Frauen-Animes“ wie Maid-Sama, Chuunibyou und Toradora und nicht nur Frauen-Animes wie Sailor Moon oder Free. Da aber bereits jetzt von dem „Frauen-Anime“ K-ON die Rede ist, bin ich da guten Mutes 😀

Mana
Gast

Nur ist das wenn mans genau nimmt schno etwas unfair, denn bei Maxx kommt bisher auch nichts was dort hinpassen würde und so eigentlich eher für die weiblichen Fans ist. 😉 – Daher sollten wenn schon auf den anderen Sender auch wirklich nur welche mehr kommen die auch in echt welche sind und nicht anderes gewussel…

Mana
Gast

Maid-Sama wäre da nicht falsch, war schon immer ein Shojo, die anderen sollten wen auch bei Maxx kommen….man sollte nicht immer manch ruhigere oder bestimmte Genre gleich zu den Frauen rüberschieben.

Mana
Gast

Am besten wäre sie würden auch mal (viele davon ja auch nicht soo unbekannt) Vampire Knight, Black Butler, Anonymous Noise, Küss ihn-nicht mich!, Servamp, Aoharu x Machinegun, Beautiful Bones: Sakurako’s Investigation, Die rothaarige Schneeprinzessin, Akatsuki no Yona : Prinzessin der Morgendämmerung (wobei hier eine bessere neue Synchro der Traum wäre), Free (im Sommer) u.a. mal bringen….vielleicht auch mal manches mit Synchro wo so als Stream die Herausgeber schon mal holten aber so noch nichts weiter kam, da bei neueren es schon wirklich so schwer wird. (Da müsste man irgendwann manches evtl auch selbst einkaufen und ne gute Synchro machen…)
Und manches wenige müsste man wohl eh auch zeitlich später bringen, was sie dann für die Zielgruppe auch erst mal noch zusätzlich wollen müssten…. (Wahrscheinlich ist letzteres auch mit ein Grund warum man dann liebend gerne einfach auch eher andere ruhige Titel mit falsch in den Block reinstopft)

Mangabanger
Gast

@Mana

Dir ist schon klar das Free auf einer Shonen Light Novel basiert. Deiner Logik nach hätte dieser Anime auf Sixx nichts zu suchen und müsste auf ProSieben Maxx kommen. Mal wieder ziemlich heuchlerisch von dir, einfach Fakten zu unterschlagen.

Bloodx
Gast

Nice, ich liebe K-ON. Einer der besten Slice of Life Animes überhaupt.

Kikuyo
Gast

Ich liebe K-ON omggggggg! ༼ つ ◕_◕ ༽つ
Bringt die Popmusik-Liebe nach Germany please! ༼ つ ◕o◕ ༽つ
http://giphygifs.s3.amazonaws.com/media/3bqtLDeiDtwhq/giphy.gif

BLUEANGEL X
Gast

ich wünsche Sixx viel glück das es klappt.

Gianpaolo
Gast

Was Wäre Wenn Sixx Eine Weitere Anime-Serie Hätte Wie Zum Beispiel Card Captor Sakura Aus Den Jahr 2003 Ob Das Möglich Ist Und Eine Bitte Das Folge 36 Bis 46 Mit Den Alten Deutschen Tonspur Nachsynchronisiert Werden Soll Das Wird Mich Sehr Glücklich Machen Wenn Sixx Einverstanden Ist

KuroKen
Gast

Freut mich für die weiblichen Animefans^^

Mana
Gast

Die können sich auch nur bedingt freuen, kommt ja auch nur wirklich ein Titel für sie …denn solche süße (Moe-)Mädels-Clubtitel waren schon immer in jeder Form für die Herren, und das erkennt man an sowas von wenn man davon Ahnung hat. (Leider gibts aber auch immer genug die das falsch denken…) Finde solche auch eher lahm und langweilig ..und die Mädles nerven eher nur rum in solchen usw. Fraglich wäre aber sowieso ob man nicht auch lieber noch was neuers mit reingepackt hätte…die Storys ansich von beiden sind schon älter auch wenn es die neue Sailor Moon Serie ist.
Könnten also so gesehen eh schon genug anderweitig kennen und das muss nicht immer was gutes sein. Aber solange man nicht gleich wieder Flinte ins Korn wirft und auch andere richtige passende Serien probiert, hoffentlich. Man hat wohl eh erst mal zum probieren sich nur bei Kaze bedient, aber selbst die hätten ja auch andere im Angebot. Aber bei neueren sind für die Damen wirklich nicht so viele bei ihnen…da haben selbst andere mehr geholt, auch wens das oft nur bisher als Simulcast war.

KuroKen
Gast

Warte es ab und vorverurteile nicht alles gleich wieder…

Mana
Gast

Hat damit nichts zu tun, sondern ist eine Prinzipsache….;)

Sorakun36
Gast

Wollte sowieso beide Serien schonmal schauen, daher finde ich es sehr super.