»Violet Evergarden«: Side-Story-Special feiert großen Erfolg in Japan

Auf der offiziellen Webseite von »Violet Evergarden« wurde bekannt gegeben, dass die japanische Kinotour des Anime-Specials »Violet Evergarden Side-Story: Eternity and the Auto Memory Doll« aufgrund der großen Beliebtheit verlängert wurde – und das bereits zum dritten Mal. Ursprünglich sollte das Special nur vom 6. bis zum 20. September 2019 in Japan zu sehen sein. Nach der letzten Verlängerung war der 17. Oktober 2019 als letzter Termin geplant.

Wie lange die Vorstellungen nun noch stattfinden werden, ist bislang noch nicht bekannt. Da die Nachfrage nach wie vor groß ist, nehmen sieben weitere japanische Kinos den Film in Kürze ins Programm auf.

Side-Story feierte Weltpremiere auf der AnimagiC

»Violet Evergarden Side-Story: Eternity and the Auto Memory Doll« entstand im Studio Kyoto Animation unter der Regie von Haruka Fujita, der bereits als Series Director an der Anime-Serie mitwirkte. Die Weltpremiere fand auf der diesjährigen AnimagiC in Mannheim statt.

Die Serie »Violet Evergarden« ist bei Netflix mit deutscher und japanische Sprachausgabe verfügbar. Ein Sequel-Film wurde bereits angekündigt. Wann dieser erscheint, soll demnächst verkündet werden.

>> Zur Serie bei Netflix
>> Zur Extra-Episode bei Netflix

Bei Amazon bestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 4 (DVD | Blu-ray)
>> Extra-Episode (DVD | Blu-ray)

Promo-Video:

Darum geht es:

Die Serie handelt von dem gleichnamigen Mädchen, das als sogenannte »Auto Memories Doll« die Gedanken und Gefühle von Menschen in Worte umsetzt und als Briefe überbringt. Dabei begegnet Violet vielen verschiedenen Menschen und Formen der Liebe.

Quelle: Crunchyroll
©Kana Akatsuki, Kyoto Animation / Violet Evergarden Production Committee

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "»Violet Evergarden«: Side-Story-Special feiert großen Erfolg in Japan"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Anonym-san
Gast

Wann kommt die Side Story online ger sub?

Ollah
Gast

Ich schätze das hängt auch ein wenig was mit dem Brand zusammen. Die Leute wollen vermutlich weiterhin ihre Unterstützung zeigen.

Skipback
Gast

Hm… ja war richtig schön. Hab es auf der Animagic schon gesehn. Ich hoffe es kommt auch bald in Deutschland offiziell raus