»Dragon Ball Z: Kakarot«: Weitere spielbare Charaktere angekündigt

In der neuesten Ausgabe des »Weekly Shonen Jump«-Magazins wurde bekannt gegeben, dass die beiden Charaktere Vegetto und Son-Gohan (Erwachsen) im kommenden Game »Dragon Ball Z: Kakarot« spielbar sein werden.

Außerdem wurde das »Community System« des Spiels vorgestellt, mit dem man durch das Abschließen von Quests »Soul Emblems« erhält, die man anschließend am Community Board platzieren kann, um seine Werte zu erhöhen. Weitere Details sind allerdings noch nicht bekannt.

Das neue Game zum beliebten Franchise

Entwickelt vom japanischen Entwicklerstudio CyberConnect2 (»Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm«-Reihe), erzählt »Dragon Ball Z: Kakarot« die legendäre Geschichte von »Dragon Ball Z«. Das Game nimmt die Spieler mit auf ein unvergessliches Abenteuer, bei dem sie Freundschaften schließen, während sie die Erde vor furchterregenden Bösewichten schützen. Darüber hinaus wird das Spiel mit seinen Nebenaufgaben Antworten auf lang erwartete Fragen der »Dragon Ball Z«-Geschichte geben.

Spieler erleben die gesamte Geschichte von »Dragon Ball Z« und übernehmen die Kontrolle über Charaktere aus jeder Saga, darunter Son Goku, Son Gohan, Vegeta, Piccolo und mehr.

Spiel erscheint im Januar 2020

»Dragon Ball Z: Kakarot« erscheint hierzulande am 17. Januar 2020 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC (via Steam) und beinhaltet eine englische und japanische Sprachausgabe. Außerdem bietet das Spiel deutsche, englische, französische, italienische, spanische, russische, polnische und arabische Untertitel. Welche Inhalte in der Collector’s Edition enthalten sind, erfahrt ihr hier.

Collector’s Edition vorbestellen:
>> PlayStation 4
>> Xbox One

Standard-Edition vorbestellen:
>> PlayStation 4
>> Xbox One
>> Steam

Letzter Trailer

Quelle: Bandai Namco Entertainment
© Bandai Namco Entertainment

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar