»Dragon Ball Super«: Neue Details zum kommenden Film

Bereits vor einigen Monaten wurde bekannt gegeben, dass die Arbeiten am 20. »Dragon Ball«-Film begonnen haben. Nun gab Toei Animation bekannt, dass der neue Film den Titel »Dragon Ball Super: Broly« tragen wird. Zudem wurden ein neues Visual sowie ein Poster veröffentlicht.

»Dragon Ball«-Schöpfer Akira Toriyama schreibt das Skript für den Film und ist zudem für das Charakterdesign zuständig. Tatsuya Nagamine (One Piece Film Z) führt die Regie, während Naohiro Shintani als Animation Director und Kazuo Ogura als Art Director fungiert. Die Geschichte wird nach dem Höhepunkt des Turniers der Kraft spielen.

Der Film startet am 14. Dezember in den japanischen Kinos und soll zudem zeitgleich auch international veröffentlicht werden. Um welche Länder es sich dabei handelt, ist jedoch noch nicht bekannt (wir berichteten).

Der letzte »Dragon Ball«-Film, »Dragon Ball Z: Resurrection F«, erschien im Jahr 2015 in Japan und wurde hierzulande von KAZÉ auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.

Visual:

Poster:

Quelle: ANN, pKjd

Kommentare

15 Kommentare und Antworten zu "»Dragon Ball Super«: Neue Details zum kommenden Film"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
paduuul
Gast

Ist das etwa Yamchu im Hintergrund? Welche tragende Rolle sollte denn ausgerechnet der in so einem Movie spielen?
Könnte auch Bardock darstellen. Hat m.M.n. aber mehr Ähnlichkeit zu Yamchu

Natsu117
Gast

Das müsste Broly sein im Hintergrund. Sieht so aus wie Broly damals bevor er sich verwandelt.

Dennis Tilmann
Gast

Nein das ist Broly, er wird anscheinend cano n gemacht

Anurabis
Gast

Hab auch zuerst an Yamchu gedacht aber das ist Broly Baseform in seiner Baseform sieht Broly bei weitem nicht aus wie der Schrank der er sonst ist

Skillphoenix
Gast

Wenn ich mich nicht täusche ist das Broly wegen der Kette am Hals vielleicht wird er cannon weil es im parallel Universum auch ein legendären super saiyajin gibt

Blue
Gast

Das ist Broly in seiner normalen Form nur mit Narbe.

Noah sagichnicht
Gast

Ich glaub das ist nochmal broly

Mumantai
Gast

Hoffentlich kriegen wir den Film bei uns mit der »richtigen« Synchro und nicht mit der von Super, nur weil Super im Namen steht…

Ruffy
Gast

Hoffe ich auch, noch ein Shitsrom will Kaze bestimmt nicht haben. Ein Einzel Film sollte für die bekannten sprecher kein problem sein.

Vegeta
Gast

Laut oliver siebek serie nein film vlt

Ruffy
Gast

Schon wieder Broly? Oh Man

Natsu117
Gast

Keine Angst. Das wird ein komplett anderer Broly sein als der aus den alten Filmen. Toriyama hat schon gesagt er wird Broly nach seine Vorstellungen gestalten.

Guts
Gast

Ist trotzdem wieder nur ein Broly und keine neue Figur, da kann der überbewertete Toriyama sagen was er will.

Guts
Gast

Geht die Masche wie bei Star Wars hier auch weiter: Beliebte Charaktere als Fanservice missbrauchen und sich nichts Neues mehr einfallen lassen. Freezer wurde ja auch bis zum Erbrechen ausgequetscht. Ist langsam mal Zeit für einen Neuanfang, ohne Goku und seinem Anhang.

wilko
Gast

Du sprichst mir aus der Seele… auch Trunks aus der Zukunft wurde ja wieder für einen Arc »rausgekramt«…
Man hat manchmal echt das Gefühl, dass Dragonball Super im Grunde nur irgendwelche wilden Fan-Fantasien abdeckt und deshalb so viele beliebte Charaktere wie möglich in die Serie bzw. nun in einen Film packt.