Neues »One Punch Man«-Spiel angekündigt

one-punch-man-h435

Der Publisher Bandai Namco Entertainment gab heute bekannt, dass man derzeit an einem neuen Spiel zu »One Punch Man« arbeitet, das den Titel »One Punch Man: A Hero Nobody Knows« trägt und demnächst für die PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht werden soll. Einen Trailer zur Ankündigung findet ihr weiter unten im Artikel.

Das Spiel entsteht beim Entwickler Spike Chunsoft, der bereits für »Jump Force« und »One Piece: Burning Blood« verantwortlich war. Bisher ist lediglich bekannt, dass das Game zu zweit mit japanischer Synchronisation und vier verschiedenen Untertitel-Sprachen, darunter Englisch, spielbar sein wird. Ob es auch deutsche Untertitel geben wird, ist bislang noch unklar.

In »One Punch Man: A Hero Nobody Knows« können Spieler mit ihren Lieblingscharakteren aus »One Punch Man« starke Teams bilden und sich in Drei-gegen-drei-Kämpfen behaupten, während sie in einem Universum kämpfen, in dem Angriffe von mächtigen Schurken alltäglich sind.

Die Spieler können die Rolle von Saitama übernehmen, einem ehemaligen Angestellten, der zum Helden wurde und selbst die stärksten Feinde mit nur einem einzigen Schlag auslöschen kann. Beliebte Charaktere wie Genos, Hellish Blizzard, Speed-o’-Sound Sonic und Mumen Rider werden ebenfalls spielbar sein.

Manga inspirierte bereits eine Anime-Adaption

Der originale Manga von Autor ONE und Zeichner Yusuke Murata startete im Juni 2012 im »Tonari no Young Jump«-Magazin. Shueisha veröffentlichte bisher 19 Bände der Reihe, die in Japan zu den meistverkauften Manga-Reihen im ersten Halbjahr 2019 zählt. Hierzulande ist der Manga bei KAZÉ erhältlich.

Eine Anime-Adaption vom Studio Madhouse wurde von Oktober bis Dezember 2015 in Japan ausgestrahlt. Eine zweite Staffel, die im Studio J.C. Staff entsteht, wird derzeit im japanischen Fernsehen und hierzulande bei Anime on Demand im Simulcast gezeigt.

>> Serie auf DVD/Blu-ray bestellen
>> Zur Serie bei Anime on Demand

Trailer:

Quelle: Bandai Namco Entertainment, gematsu.com
©ONE・村田雄介/集英社・ヒーロー協会本部
©BANDAI NAMCO Entertainment Inc.

Kommentare

11 Kommentare und Antworten zu "Neues »One Punch Man«-Spiel angekündigt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Matze162
Gast

Bandai Namco haut eine Lizenz nach der anderen als Spiel raus leider sind die meisten bisher nur schlecht umgesetzt. Offensichtlich will man hier nur mit wenig Aufwand Geld machen.

Denke mal One Punch Man wird wieder so ne Art Xenoverse/Jump Force.

StiftOhneMine
Gast

Stimme dir voll zu. So viele Spielumsetzungen von Animes/Mangas wirken so lieblos und technisch veraltert. Bin wirklich enttäuscht, wie die aktuelle Lage steht.

Matze162
Gast

Ja ich erwarte halt auch kein grafisches Meisterwerk, aber spaß machen sollte es zumindest.

KuroMandrake
Gast

Ich freue mich für die Fans. 😉

Centyona
Gast

Meinst du die Fans von OPM die das Game kaufen werden weil OPM draufsteht oder die Fans die auf solche Standard schlechten Anime Fighting Games stehen?

KuroMandrake
Gast

Für die Fans, wozu eine nähere Erklärung?

AYBEKAY
Gast

nice (:

Kenju's Mana
Gast

Richtig geil!!!!

HeisenbergSFO
Gast

One piece und jump force ging doch schon von spike chunsoft sowas von in die Hosen!! 😓

Sorakun36
Gast

Also Burning Blood fand ich gut

ResonanceBlade
Gast

Ich stehe auf One Punch Man, aber im tiefsten Innern zweifel ich daran, dass das ne gute Adaption oder sonst was wird.