»One Piece: Zoro Overboard«: Spin-off-Manga ab sofort bei MANGA Plus

one-piece-h-21-7

Bereits vor einigen Tagen wurde verkündet, dass Eiichiro Odas Shonen-Manga »One Piece« einen neuen Spin-off-Manga von »Dr. STONE«-Zeichner BOICHI erhalten wird. Ab sofort steht das 47-seitige Kapitel, das den Titel »One Piece: Zoro Overboard« trägt, auch bei MANGA Plus mit englischen Texten kostenlos zur Verfügung.

Die Geschichte des One-Shot-Manga dreht sich um den Charakter Lorenor Zorro (im Original Roronoa Zoro) sowie Mihawk »Falkenauge« Dulacre.

>> Zu »One Piece: Zoro Overboard« bei MANGA Plus

Über 450 Millionen Exemplare von »One Piece« im Umlauf

Eiichiro Oda startete den Manga »One Piece« im Juli 1997 im »Weekly Shonen Jump«-Magazin. Shueisha veröffentlichte bisher 93 Bände in Japan, von denen sich im März 2019 bereits über 450 Millionen Exemplare im Umlauf befanden (wir berichteten). Die Reihe ist hierzulande beim Carlsen-Verlag erhältlich.

Seit Oktober 1999 wird die Anime-Adaption des Manga im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Die neuesten Episoden der TV-Serie sind hierzulande bei Anime on Demand und WAKANIM im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast zu sehen.

Bei Amazon bestellen:
>> Anime
>> Manga

Farbseite zum Spin-off-Manga:

op-special-cp2

Quelle: MANGA Plus
©1999 Toei Animation Co., Ltd. ©Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation ©BOICHI/Shueisha

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "»One Piece: Zoro Overboard«: Spin-off-Manga ab sofort bei MANGA Plus"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Ruffy
Gast

Da warte ich auf die Buchform 🙂

BunnyHunter
Gast

öhm das cover gefällt mir irgendwie weiss auch nicht warum ^^