»BTOOOM!«: Es wird keine zweite Staffel der Anime-Adaption geben

Vor einiger Zeit veröffentlichte der japanische Entwickler Asobimo das Mobile-Game »BTOOOOM! Online« für Android und iOS. Bei einem Spezial-Event verkündete der Produzent des Spiels, Masato Hayashi, dass sie der Manga-Reihe eine zweite Staffel spendieren würden, sollte es das Mobile-Game in der japanischen App-Verkaufsrangliste in die Top 5 schaffen.

Leider verfehlte das Game dieses Ziel und somit wird es letzten Endes keine zweite Staffel von »BTOOOM!« geben.

Hierzulande erscheint die Manga-Reihe bei TOKYOPOP als Doppelausgabe und die Anime-Adaption ist bei KAZÉ auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Anime-Trailer:

Manga-Trailer:

Quelle: MAL

Kommentare

12 Kommentare und Antworten zu "»BTOOOM!«: Es wird keine zweite Staffel der Anime-Adaption geben"

avatar
Neueste Älteste
Shun
Gast
Shun

Wäre cool zu wissen, welchen Platz es erreicht hat.

Lorenzo
Gast
Lorenzo

Gerade so in den Top 50 scheinbar, aber die Verkäufe von Staffel 1 waren sowieso zu schlecht.

Otaku Explorer
Gast
Otaku Explorer

Egal, dann hol ich mir halt den Manga.

Italo Beat Boy
Gast
Italo Beat Boy

Überrascht mich nicht. Die erste Staffel empfand ich ja schon als relativ schwach. Eine 2. Staffel hätte es nicht besser gemacht. Da ist man mit dem Manga in der Tat besser dran.

justlets
Gast
justlets

Schade B-Tooom ist ein mega guter Anime gewesen.

Chris
Gast
Chris

Es heißt »Btooom!« 😉

Daniel
Gast
Daniel

Echt 🙁 Finde ich schade. Fand Staffel 1 echt klasse. Eine Fortsetzung wäre echt super gewesen.