Yu-Gi-Oh! – Bundle Edition – Movie Collection | Blu-ray

Yu-Gi-Oh

Achtung: Die Aussagen in dieser Rezension reflektieren lediglich die persönliche Meinung des Autors und nicht die von Anime2You und seiner Partner.

Das Animationsstudio Studio Gallop (»Yu-Gi-Oh!«-Franchise) veröffentlichte 2016 den Anime-Film »Yu-Gi-Oh! The Dark Side of Dimensions«. In Deutschland sicherte sich KSM Anime die Lizenz an dem Film. Wir durften einen Blick in die Blu-ray-Version werfen. Ob uns die meist erwartete Re-YU-nion aller Zeiten überzeugen konnte, erfahrt ihr in unserer Review.

DS-Banner

4260623481488_PT011
Jahr:Japan, 2016
Genre:Action, Adventure, Sci-Fi
Publisher:KSM Anime
Laufzeit:ca. 129 Minuten
FSK:12
Ton:DTS-HD MA 5.1
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Deutsch

yu-gi-oh! the dark side of dimensions

Als während ihres letzten Jahres an der Highschool plötzlich ein mysteriöser Junge namens Aigami auftaucht, werden Yugi und seine Freunde das Gefühl nicht los, ihn zu kennen. Aigami zeigt ein besonderes Interesse an Yugi und, wie sich bald zeigt, auch am Milleniumpuzzle. Davon besessen, alle Teile des Puzzles in seinen Besitz zu bringen, legt sich Aigami bald mit Seto Kaiba an. Wie sich herausstellt, steckt hinter dem mysteriösen Aigami eine viel größere Kraft, welche Kaiba und Yugi nur besiegen können, wenn sie ihre jahrelange Feindschaft überwinden und sich dem gemeinsamen Gegner stellen. Vor ihnen liegt einer der schwersten Kämpfe ihres noch jungen Lebens…

»Yu-Gi-Oh! The Dark Side of Dimensions« feierte hierzulande seine Kino-Premiere am 12. März 2017 und konnte insgesamt etwa 20.000 Besucher begeistern. Seit dem 17. Juli 2017 ist der Film im Handel auf DVD und Blu-ray sowie in der limitierten FuturePak-Edition erhältlich.

deutsche umsetzung

Die deutsche Umsetzung entstand bei der Berliner RRP Media GmbH (»Digimon Adventure tri.«). Jan Fabian Krüger (»Hi Score Girl«) war dabei für die Dialogregie sowie das Dialogbuch zuständig. Der komplette Sprechercast sowie das zuständige Team für die deutsche Umsetzung lassen sich aus den unteren Bildern entnehmen.

Für die deutsche Fassung hat KSM Anime keine Mühen und Kosten gescheut. Der Publisher hat die meisten bekannten Synchronschauspieler aus der TV-Serie für ihre jeweiligen Rolle besetzen können. Dabei überzeugen Konrad Bösherz (Yugi), Sebastian Schulz (Yami), Gerrit Schmidt-Foß (Kaiba) und viele weitere Sprecher. Eine wirklich erstklassige deutsche Fassung.

Neu besetzt wurde beispielsweise Salomon Muto. Yugis Großvater tritt nur wenig auf, daher ist dies aus meiner Sicht verschmerzbar. Zumal André Beyer eine ordentliche Vertretung liefert. Neu dabei sind Christian Zeiger als der Antagonist Aigami sowie Jennifer Weiß als Sera. Beide Sprecher passen wie die Faust aufs Auge und gliedern sich in den restlichen Cast optimal ein.

»Yu-Gi-Oh! The Dark Side of Dimensions« kann neben der deutschen Sprachfassung ebenfalls auf englisch – wahlweise mit oder ohne deutsche Untertitel – angesehen werden. Die Untertitel von KSM Anime sind bei diesem Film in weißer Schriftfarbe und haben eine schwarze Umrandung.

bild und animation

Die Anime-Adaption entstand unter der Regie von Satoshi Kuwahara (»Dagashi Kashi 2«, »Yu-Gi-Oh! Zexal«) im japanischen Animationsstudio Studio Gallop (»Yu-Gi-Oh!«-Franchise). Kazuki Takahashi (Schöpfer der Manga-Reihe) und Takahiro Kagami (»Yu-Gi-Oh!«) steuerten dabei das Design für die Charaktere bei.

Bei KSM Anime erscheint der Film auf Blu-ray im Format 16:9 mit einer Auflösung von 1920 x 1080. Der heiß erwartete »Yu-Gi-Oh!«-Film hat bereits bei der Kinopremiere für ein ausgezeichnetes Bild gesorgt. Im Home-Video-Bereich sorgt die Blu-ray-Fassung für ein atemberaubendes Seherlebnis. Die alten Lieblinge aus dem »Yu-Gi-Oh!«-Universum sind zurückgekehrt und erstrahlen in neuem Glanz – satte Farbe, ein hochauflösendes Bild und spannende Duelle.

verpackung und extras

»Yu-Gi-Oh! The Dark Side of Dimensions« ist bei KSM Anime bereits seit geraumer Zeit in einer Standard- sowie FuturePak-Edition auf DVD und Blu-ray erhältlich. Die limitierte Variante bietet als Verpackung ein attraktives FuturePak mit einer J-Card. Diese Edition ist auf 2.500 Blu-rays und 1.500 DVDs limitiert und exklusiv über Anime Planet erhältlich.

Der FSK-Hinweis wurde direkt auf die J-Card aufgedruckt. Auf dem FuturePak selbst ist somit kein einziger FSK-Hinweis vorhanden. Die Vorderseite des FuturePaks ziert das bekannte Artwork der Standard-Editionen. Als Extra liegt ein Mini-Aufsteller von Yugi sowie eine Gold Rare »Obelisk der Peiniger«-Sammelkarte bei. Auf der Disc bietet KSM Anime einige Trailer sowie die bekannte Bildergalerie.

review_ksm

>> Oder einfach direkt bei Anime Planet erwerben

fazit

Mit »Yu-Gi-Oh! The Dark Side of Dimensions« liefert KSM Anime den »Yu-Gi-Oh!«-Fans einen erstklassigen und fesselnden Film. Die alten Lieblinge aus dem ersten »Yu-Gi-Oh!«-Ableger sind in neuem Glanz zurückgekehrt und haben keinesfalls an Sympathie verloren.

Bereits bei der Kinopremiere hierzulande gelang es dem Film das Publikum in seinen Bann zu ziehen. Mit einer spannenden und gefährlichen Story, einem interessanten Antagonisten, sowie einer gekonnten Kombination von Comedy – besonders durch die Aussagen von Kaiba – erhält man bis zur letzten Sekunde einen sehr anschaulichen Film.

Durch die Sicherstellung des alten Cast, gelingt es KSM Anime besonders den Nostalgiefaktor zu treffen. Als alter Fan kommt man voll auf seine Kosten, auch wenn beim Schauen hin und wieder Handlungsfehler auffallen. Doch aus meiner Sicht, wenn man diese getrost zur Seite legt, kann man sich optimal unterhalten lassen.

»Yu-Gi-Oh! The Dark Side of Dimensions« empfiehlt sich für alle Fans des ersten »Yu-Gi-Oh!«-Ablegers. Wer ihn noch nicht gesehen haben sollte, sollte dies schnell wie möglich nachholen.

©Kazuki Takahashi/Yu-Gi-Oh! DDMC
© 2017 KSM GmbH – Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten.

DS-Bewertung

Kommentare